Home  > Nachrichten

Nachrichten

EFI Packaging Suite 4.0 bietet Wertschöpfung und neuen Nutzen für Hersteller von Etiketten, Faltschachteln und flexiblen Verpackungen

EFI hat die EFI Packaging Suite 4.0, seine neueste ERP-basierte Suite von Softwarelösungen mit durchgängigen Workflows für Verpackungshersteller auf den Markt gebracht, die zur Effizienz- und Rentabilitätssteigerung beitragen. Die Suite umfasst ein erweitertes Angebot an zertifizierten integrierten Lösungen zur Optimierung der Geschäfts- und Produktionsprozesse bei Etikettendruckereien und... mehrmehr

Metsä Board zeigt auf der Fachpack 2016 das neue Foodservice Sortiment

FachPack Nürnberg, 27.-29. September 2016 - Halle 7A/7A-235mehr

100 % Windenergie im zukunftsweisenden Druckplattenwerk von Fujifilm in Tilburg

Fujifilm setzt sich mit Nachdruck für die Nutzung alternativer Energien und die Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes ein. Dieses Engagement geht sogar so weit, dass das hochmoderne Werk im niederländischen Tilburg, in dem zahlreiche Fujifilm-Produkte wie beispielsweise Druckplatten gefertigt werden, nun ausschließlich mit Windenergie betrieben wird.mehr

Druck+Form: Die Fachmesse für Entscheider

Vom 12. bis 15. Oktober 2016 werden auf der Druck+Form - Fachmesse für die druckende Industrie - innovative Produkte und Dienstleistungen zu den Bereichen Druck- & Mediavorstufe, Drucktechnologien, Druckweiterverarbeitung, Materialien & Verbrauchsmittel sowie Zubehör & Dienstleistungen in Sinsheim präsentiert. Intelligente System-Lösungen und clevere Geschäftsmodelle für eine moderne... mehrmehr

Kundenzufriedenheit durch Qualitätsmanagement: Horizon erhält ISO 9001-Zertifizierung

Zertifizierte Ersatzteillogistik: 14.000 Artikel jederzeit lieferbereit.

Der TÜV Nord bestätigt: Die Horizon GmbH erfüllt alle Anforderungen der ISO 9001 Norm, die sich weltweit als Bewertungsmaßstab für Qualitätsmanagementsysteme durchgesetzt hat. mehr

E-Commerce: Zahlungsarten entscheiden oft über Kauf oder Nicht-Kauf

Dorothe Eickholt, Geschäftsführerin von Asendia Germany und Asendia Austria

Beim Bezahlen des Online-Einkaufs sind die Verbraucher eigen. Über 29 Prozent brechen den Bestellvorgang kurz vor dem Kauf ab, weil sie nicht mit der gewünschten Zahlungsart bezahlen können. Nach Angaben von Statista ist die Kaufabbruchquote wegen fehlender Zahlungsmöglichkeiten in Deutschland der am Häufigsten genannte Grund, die Website zu verlassen. Erst mit weitem Abstand folgen an zweiter... mehrmehr

Edel! Digitale Druckvielfalt auf der Druck+Form 2016.

Der Digitaldruck ist einer der wichtigsten Wachstumsmärkte der Druck-industrie. Auf der Druck+Form 2016 stellen innovative Unternehmen ih-re intelligenten System-Lösungen und cleveren Geschäftsmodelle für diesen zukunftsträchtigen Sektor der Druckbranche vor. In gediegener abschlussorientierter Geschäftsatmosphäre wird vom 12. bis 15. Okto-ber 2016 das Neueste aus den Bereichen Druck- &... mehrmehr

„sorgenfrei“ als Kooperation von Spezialisten - Partner feiern Einjähriges

Das einjährige Bestehen ihrer Kooperation „sorgenfrei“ feierten Eller repro+druck aus Villingen-Schwenningen und Körner Druck aus Sindelfingen im Rahmen der Dialog-Marketing Messe „Co-Reach“ in Nürnberg. Foto: Körner Druck

Das einjährige Bestehen ihrer Kooperation feierten Eller repro+druck aus Villingen-Schwenningen und Körner Druck aus Sindelfingen im Rahmen der Dialog-Marketing Messe „Co-Reach“ am 29. und 30. Juni in Nürnberg. Mit „sorgenfrei“, so der Name der Kooperation, will man den Kunden gemeinsam ein breiteres Leistungsspektrum bieten.mehr

Wasserloser Druck mit Toray MX10-Druckplatten: Das Erfolgsrezept für „Le Figaro“

“Dank der Umstellung von MX7 auf MX10-Platten konnten wir unsere Auflagen von 70.000 auf 100.000 Exemplare mit derselben Platte erhöhen“, so Gilles Déchamps, Direktor für Operations bei L'Imprimerie.

Vorwärtsdenkende Strategien zur Diversifizierung im Akzidenzdruckmehr

Follmann auf der FachPack 2016

Der Experte für Spezialchemikalien präsentiert vom 27. bis zum 29. September auf der Messe in Nürnberg seine hochwertigen Produkte und Leistungen für die Verpackungsindustrie mehr

Servietten on demand

Die Paper + Design GmbH im sächsischen Wolkenstein wurde 1999 als Startup gegründet und hat sich kontinuierlich zu einem der Marktführer im Bereich der Tischdekoration entwickelt: Seit seiner Entstehung ist das Unternehmen von seinerzeit 40 auf heute 220 Mitarbeiter gewachsen und erzielt derzeit einen Umsatz von rund 40 Millionen Euro. Innovation zählt zur Unternehmensphilosophie. So setzt das... mehrmehr

RGF-Veranstaltungskalender: Rückblick und Vorschau

Rapid.Tech, FabCon3D und Print Cocktail: Gelungene Integration bei 3D trifft 2D – Mit RGF und Partnern.

Der RGF – Die Multiplikatoren, eine Verbundgemeinschaft mit 38 Handels- und über zwanzig Industriepart-nern, feierte gemeinsam mit seinen Partnern eine gelungene Premiere. Belegte man im ersten Jahr in 2014 die Glashalle und im Jahr darauf die komplette Nebenhalle, so wurde der Erfurter Print Cocktail in diesem Jahr erstmals in die 3D-Halle integriert. mehr

Bedarf an individuellen Packaging Lösungen ist groß

Der Verpackungsspezialist EGGER Druck + Medien aus Landsberg bei München präsentierte sich zum ersten Mal mit einem Messestand auf der Dialogmarketingmesse Co-Reach 2016. An dem originellen Messestand im Kreativ-Village hatten die Besucher Gelegenheit, die aktuellen Verpackungs- und Mailingtrends anhand hochwertiger Muster kennenzulernen. Das Feedback war rundum positiv und das Interesse an... mehrmehr

Integrierte Hard- und Softwarelösungen für den Digitaldruck überzeugt Kunden rund um die Welt

Auf der drupa 2016 demonstrierte der Digitaldruck seine wachsenden Fähigkeiten vom Zeitungs- bis zum Buchdruck. Von großem Interesse: manroland web systems, Augsburg, als Schrittmacher in der industriellen Digitalproduktion. Das Geheimnis: Lösungen zur Workflowintegration in bestehende Produktionsumgebungen. mehr

Christiansen Print digitalisiert Preprint installiert HP PageWide Web Press T1100S

Christiansen Print, ein Unternehmen der Thimm Gruppe, hat sich für die Installation einer HP PageWide Web Press T1100S entschieden. Das Unternehmen wird damit einer der ersten Anwender von HPs Digitaldrucklösung für den Druck von Wellpappe-Liner mit hohen Auflagen in einem Durchlauf sein.mehr

Richtig Drucken ab dem ersten Ansatz: Systemkombination verkürzt Einrichtungszeit und sichert optimale Druckqualität bei effizienten Abläufen

Zeit, Makulatur und eingesetzte Arbeitskraft optimal zu managen, ist für Drucker derzeit eine der größten Herausforderungen. Traditionell besonders aufwändig ist die Einrichtung der Druckmaschine auf neue anspruchsvolle Druckjobs. Aber auch die wirksame Qualitätskontrolle im laufenden Druckprozess kann die oft mühsame nachträgliche Korrektur von Fehlern an der Druckbahn vermeiden. Eine neue... mehrmehr

Internationaler E-Commerce gewinnt an Bedeutung

Das Auslandsgeschäft gewinnt für deutsche Online-Händler immer stärker an Bedeutung. Nach einer Studie von ibi research für den aktuellen E-Commerce-Leitfaden verkaufen derzeit 67 Prozent der befragten deutschen Händler aktiv ins Ausland. Weitere 18 Prozent exportieren nicht gezielt in andere Länder, nehmen jedoch Bestellungen aus dem Ausland entgegen. Damit verkaufen insgesamt 85 Prozent der... mehrmehr

Igepa group vertreibt Premium-Verpackungskarton „phoenolux“ von Scheufelen

Die Verpackungsindustrie ist immer auf der Suche nach neuen, zeitgemäßen Verpackungsmaterialien. Mit phoenolux hat Scheufelen einen vielseitig einsetzbaren Verpackungskarton herausgebracht, der auch den langjährigen Partner Igepa group überzeugte. Der Marktführer im deutschen Papiergroßhandel nimmt den ein- und zweiseitig gestrichenen Premium-Karton von Scheufelen ins Sortiment auf und wird ihn... mehrmehr

Hans-Ulrich Sontheimer wechselt in den Ruhestand

Hans-Ulrich Sontheimer

Hans-Ulrich Sontheimer verabschiedet sich nach beachtlichen 47 erfolgreichen Jahren von der Krug & Priester GmbH & Co. KG und wechselt per Ende Juni 2016 in den Ruhestand. Als Vertriebsleiter Deutschland war Hans-Ulrich Sontheimer direkter Ansprechpartner für die deutschen Vertriebspartner im Büro-Fachhandel wie auch im graphischen Fachhandel. Auch für die Betreuung der sechs, fest angestellten... mehrmehr

Hubert Haizmann wechselt in den Ruhestand

Hubert Haizmann

Hubert Haizmann verabschiedet sich nach über 24 erfolgreichen Jahren von der Krug & Priester GmbH & Co. KG und wechselt per Ende Juni 2016 in den Ruhestand. Seit April 1992 zeichnete er beim Hersteller von Aktenvernichtern, Schneidemaschinen und Luftbehandlungsgeräten als Geschäftsführer Vertrieb & Marketing für die Marken IDEAL, EBA und IDEAL Health verantwortlich. mehr

Kraft Druck: Erste Angebote von Interessenten

Für den insolventen Print- und Displayspezialisten Kraft Druck mit Hauptsitz in Ettlingen und einem weiteren Standort in Spaichingen ist das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Zum Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht Karlsruhe den bisherigen vorläufigen Verwalter Holger Blümle von Schultze & Braun. Der Geschäftsbetrieb läuft auch im eröffneten Verfahren unverändert weiter.mehr

Mailbox Delivery: Asendia erweitert Zustelloptionen für Versandlösung Fully-tracked Goods

Internationale Pakete bis zu zwei Kilogramm können ab sofort auch direkt in den Briefkasten eingeworfen werden. Eine Unterschrift des Empfängers der Sendung ist nicht mehr erforderlich. Das ermöglicht die neue Zustelloption Mailbox Delivery für die Versandlösung Fully-tracked Goods, die Asendia derzeit für mehr als 40 Länder anbietet.mehr

HP blickt auf bisher erfolgreichste drupa zurück

Ergebnisse der drupa 2012 um 25 Prozent übertroffen und Digitaldruck in der Druckbranche fest etabliertmehr

Fujifilm stellte auf der drupa 2016 seine marktführenden Inkjet-Technologien vor und gab erste Einblicke in die Zukunft der automatisierten Druckbranche

Die drupa 2016 war ein voller Erfolg für Fujifilm: An allen elf Messetagen war viel Betrieb am Stand, und Umsatzziele wurden durchweg übertroffen. Lösungen von Fujifilm Inkjet Technology (FIT) sowie eine neue Strategie für die „5D-Automatisierung“ (in Partnerschaft mit EPAC) waren für die Besucher von besonderem Interesse.mehr

Experten auf der Drupa 2016: Personalisierung und Komfort als Antrieb für künftiges Wachstum bei Verpackungen

Es muss mehr getan werden, wenn die Verpackungsbranche beim weltweiten Umsatz die 1-Billion-Dollar-Marke knacken sollmehr