Mi 18.01.17

Alles, außer gewöhnlich


Specials® Feinstpapier Gmund Heidi von Papyrus

Wer als Kreativer eigene Wege geht, braucht Materialien, die neue Perspektiven öffnen. Wie die Specials® Feinstpapiere von Papyrus. Worte und Visuelles führen die ausdrucksstarken Kreativkräfte in eine neue, emotionale Dimension. Ein Höhepunkt der Sinnlichkeit ist dabei Gmund Heidi. 
Gmund Heidi macht jedes Blatt zum Unikat. Das zeigt eindrucksvoll der neue Musterfächer des führenden Anbieters von Papier und Papierlösungen. Mit seiner weichen Oberfläche und einzigartigen Textur verwandelt der farbige Karton Visitenkarten, Verpackungen, Grußkarten, Umschläge uvm. in optische und haptische Highlights. Seine unverwechselbare emotionale Energie verdankt Gmund Heidi der Herstellung aus 100 Prozent Altpapier-Fasern. Sie bildet die Grundlage für die exklusiven Farbvariationen Dull Black, Soft Kraft, Used White und Faded Grey sowie die zugleich homogene und charakteristische Oberfläche.

Neu: Musterfächer Gmund Heidi von Papyrus

Die betörende Kreativkraft und voluminöse Stofflichkeit wurde speziell für Anwendungen im Hochdruck entwickelt, eignet sich aber auch bestens für Offset- und Siebdruck. In der Weiterverarbeitung mit Heißfolie oder Prägung zeigt sich das außergewöhnliche Buchdruckpapier mit Grammaturen von 330 und 530 g/m2 ebenfalls von seiner natürlich schönsten Seite. Erhältlich ist der neue Musterfächer Gmund Heidi ab sofort unter www.papyrus-deutschland.de.