Mi 01.03.17

Neues Material: Das Allwetter-Papp-Plakat – komplett aus Karton


Das neue Allwetter-Papp-Plakat besteht zu 100 Prozent aus Karton und ist dennoch wetterfest plus leicht. Es kann ohne Mindestabnahme-Menge bestellt und zu 100% sortenrein recycelt werden. Ein nachhaltiges Plus für Landtagskandidaten.


Das Kartonmaterial des Allwetter-Papp-Plakat nimmt wenig Wasser auf.

Das Kartonmaterial des Allwetter-Papp-Plakat entwickelte das schwedische
Traditionsunternehmen Oppboga, einem seit 1911 hoch spezialisierten
Kartonhersteller. Ökologisch ist das Allwetter-Papp-Plakat schon in der
Produktion: Die Schweden beziffern den Recycling-Anteil der dafür
verwendeten Rohstoffe mit bis zu 60 Prozent. Diesem mischt der Produzent
dann noch längere Frischfasern bei.

Dank der von Oppboga angewendeten, einzigartigen Fibre-Construction-Technologie wird die Wasseraufnahme des Endprodukts sehr niedrig gehalten. Sollte der Karton später nass werden, bleibt er dennoch sehr stabil und formfest. Die Ellerhold Gruppe bedruckt das Material im Offset- sowie im Digitaldruck.

Auf Wunsch natürlich auch klimaneutral. Anschließend wird inhouse perfekt gerillt und gestanzt. Der integrierte Transport-Tragegriff sorgt für Komfort beim Tragen und Aufhängen. Das Format A0 wird dafür auf das Format A1 gefaltet. Ruckzuck
schmiegt sich so jedes Plakat um die Laternenmasten im Wahlkreis.
Schließlich ist eine der beiden langen Seiten schon miteinander verbunden.
Dies spart Kabelbinder und Zeit. Parteien und Wahlhelfer werden die APP und
deren geringe Materialstärke schätzen, welche Transport- sowie Lagerkosten
schont und den Aushang vereinfacht. Was bei der Planung besonders freut: Es
gibt keine Mindestbestellmenge! Jeder kann sein Allwetter-Papp-Plakat in der
Wunschmenge, ganz nach Bedarf bedrucken lassen.

Produktionssicherheiten auch in „heißer“ Wahlkampfphase
Als einer der größten Plakatspezialisten in Deutschland, mit bundesweit
gleich vier versierten Plakat-Druckereien, bietet die Ellerhold Gruppe hohe
Kapazitäten und Produktionssicherheiten. Als renommierter Plakathersteller
verfügt das Unternehmen natürlich über viel Erfahrung und –Knowhow
rundum die Wahlkampfzeiten. Viele Parteien des Bundestags ließen hier
schon ihre Wahlplakate drucken und von dem Service überzeugen. Vorteil für
Mediaplaner und Parteien: „On demand“ regiert das Unternehmen auf
Wünsche in jeder Wahlkampfphase.