Home  > Nachrichten  > Umwelt 
Mi 14.12.16

Ricoh veröffentlicht den Nachhaltigkeitsbericht 2016


Ricoh hat heute den Nachhaltigkeitsbericht 2016 der Ricoh Gruppe veröffentlicht.

Seit 2012 veröffentlicht Ricoh jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht.


Seit 2012 veröffentlicht Ricoh jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht.

Seit 2012 veröffentlicht Ricoh jährlich einen Nachhaltigkeitsbericht, um einen ganzheitlichen Überblick zu wichtigen Fragen der Unternehmensgruppe zu Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt zu liefern. Ziel des Berichts, der sich an alle Interessengruppen, inklusive Shareholder und Investoren, richtet, ist es, einen aussagekräftigen Überblick über die Wertschöpfung der Ricoh Gruppe zu geben. Der Bericht erklärt nicht nur die Vision und Strategien der Ricoh-Gruppe, sondern macht gleichzeitig deutlich, welchen Unternehmenswert man sich erarbeiten möchte. Ferner bildet er ab, welche Ressourcen das Management hierfür investiert und welche Ergebnisse tatsächlich mit den Geschäftsaktivitäten erzielt werden.

Für ein noch tieferes Verständnis, gibt der Bericht auch einen Einblick in die strategische Ausrichtung der Geschäftsbereiche. Auch hier wird aufgezeigt, welche Fortschritte bereits erzielt worden sind.

Außerdem gibt der Nachhaltigkeitsbericht Aufschluss über Ricohs Technologiekompetenz, das Kundenetzwerk sowie das nachhaltige Umweltmanagement.

Weil das Verständnis der Geschichten, die hinter dem Unternehmenswert der Gruppe stecken, so wichtig ist, legt Ricoh bei der Erstellung des Berichts großen Wert auf diesen Aspekt. Zusätzlich nutzt Ricoh anerkannte Richtlinien, wie den International Integrated Reporting Framework des International Integrated Reporting Council (IIRC) und die Nachhaltigkeitsberichterstattungsrichtlinien von GRI.

Der Nachhaltigkeitsbericht 2016 der Ricoh Gruppe ist ab sofort auf der Unternehmensseite und als PDF verfügbar.

Weitere Informationen zum Thema Investor Relations, Corporate Social Responsibilty und Umwelt finden Sie auf der Ricoh Website.