Mo 02.05.16

Eine innovative und nachhaltige flexible Verpackungslösung


Sappi stellt mit Algro Guard OHG eine innovative papierbasierte Verpackungslösung mit hoher Barrierefunktionalität vor. Das Papier wurde für flexible Verpackungsanwendungen entwickelt und besitzt integrierte Barriere- und Heißsiegeleigenschaften. Dieses innovative Papier wird in einer ersten Anwendung erfolgreich eingesetzt. Der belgische Schokoladenproduzent Delafaille sieht in dem Papier die perfekte Lösung für Verpackungstechniker und -produzenten, die ihren Kunden einen zusätzlichen Nutzen bieten möchten.





Algro Guard OHG ist mit integrierten Barrieren ausgestattet, welche das Eindringen von Sauerstoff und Wasserdampf in verpackte Produkte verhindern. Außerdem besitzt diese Verpackungslösung Fett- und Mineralöl-Barrieren. Dadurch wird die Verpackungsproduktion einfacher und effizienter. Dank der integrierten Barrieren müssen keine Spezialbeschichtungen oder Laminierungen aufgetragen werden, um eine flexible papierbasierte Verpackung zu erhalten. Das innovative Papier entspricht der Marktnachfrage nach Alternativen zu Folien und Kunststoff. Es werden damit sowohl Kosten als auch Auswirkungen auf die Umwelt reduziert. Algro Guard OHG besitzt zudem Heißsiegeleigenschaften, wodurch zusätzliche Versiegelungsmittel eingespart werden. Die papierbasierte Verpackungslösung besteht zu mehr als 80 % aus erneuerbaren Materialien.

Das einseitig beschichtete glänzende Papier wurde speziell für den Flexo- und Tiefdruck entwickelt. Durch seine exzellente Bedruckbarkeit ist Algro Guard OHG eine ideale Lösung für eine Vielzahl von Produkten. Das Papier erhöht die Effizienz und optimiert die Lieferkette, sodass die Markteinführungszeit und die Kosten für Markenartikel reduziert werden kann.

Hohe Anforderungen erfüllt

Als erster Anwender von Algro Guard OHG ist der belgische Schokoladenfabrikant Delafaille mit dem innovativen Verpackungspapier sehr zufrieden. Paul Daems, General Manager von Delafaille, sagt: „Wir benötigten eine Verpackung für unsere neue Marke Amusette®. Dabei waren die Produktsicherheit, die Benutzerfreundlichkeit und das optische Erscheinungsbild sehr wichtig. Außerdem sollte unsere einzigartige Designidee, die einer Teebeutelumverpackung ähnelt, bestmöglich realisiert werden. Letztendlich macht die Verpackung das Auspacken und den Verzehr von Schokolade zu einen ganz besonderen Moment, wodurch der Gesamtwert und die Kundenbindung an die Marke steigt.“

Gleichzeitig suchte Daems nach einer Möglichkeit, den Produktionsprozess zu optimieren. Das Ziel war eine kosteneffiziente und schnelle Massenproduktion. Er fügt hinzu: „Algro Guard OHG macht aus unserem innovativen Design ein Premiumprodukt. Die Verwendung von Papier anstatt Folie oder Kunststoff macht die Verpackung benutzerfreundlich und bietet ein besseres haptisches Erlebnis. Mit dem innovativen Papier waren keine zusätzlichen Schritte in der Produktion erforderlich. Dadurch erhalten wir eine Premiumverpackung zu Massenproduktionspreisen.“

Produktion als Flowpack

Delafaille wollte diese innovativen Papiere ohne zusätzliche Beschichtungen oder Klebstoffe verwenden, um Arbeitsschritte und Kosten des Herstellungsprozesses zu senken. Da Algro Guard OHG hitzebeständig ist, kann Amusette als Flowpack produziert werden. Daems sagt dazu: „Es handelt sich dabei um einen einfachen Prozess, der normalerweise für Folienverpackungen verwendet wird. Mit Algro Guard OHG können wir nun denselben Verpackungsprozess mit dem Papier aus erneuerbaren Ressourcen nutzen.“

Mit einem Flächengewicht von 92 g/m² bietet das Papier einen hervorragenden Produktschutz, eine ausgezeichnete Bedruckbarkeit und eine einfache Verarbeitung bei dem Verpackungsprozess. „Unser Ziel ist es, Kunden ein positives Erlebnis zu bieten, wenn sie die Verpackung öffnen. Genau das haben wir mit Algro Guard OHG erreicht“, ergänzt Daems.

Algro Guard ist Teil einer Produktfamilie von Sappi, die entwickelt wurde, um die Schutzfunktion von Verpackungen für Lebensmittel und deren Sicherheit zu verbessern, und um gleichzeitig Schritte im Produktionsprozess zu reduzieren. Dazu zählt auch Algro Guard M, ein Verpackungspapier mit Mineralölbarriere, das mit dem „PPI Award for Advances and Innovation“ ausgezeichnet wurde.

„Algro Guard OHG ist ein weiteres Beispiel für das Engagement von Sappi für innovative Verpackungen“, so René Köhler, Head of Business Development bei Sappi Packaging and Speciality Papers. „Algro Guard OHG ist ein glänzendes, weißes Papier, das für den Kontakt mit Lebensmitteln entsprechend der Empfehlung nach XXXVI BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung) und den Lebensmittelgesetzen von Österreich sowie der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde ausgelegt ist. Wir sind stolz auf diese innovative Verpackungslösung von Sappi, die im Markt einzigartig ist.“

Weitere Informationen zu Algro Guard OHG und weiteren von Sappi sowie Probepakete erhalten Sie unter www.sappi.com.

Weitere Informationen über Delafaille erhalten Sie auf: www.Delafaille.be / www.Belvauxchocolates.be.