Mo 30.01.17

Boxximo.de - Weltweit erster Verpackungswebshop für Losgröße 1 geht Online


Verpackungen spielen eine entscheidende Rolle als Marketing- und Logistikinstrument auf dem Weg vom Produzenten zum Handel und Endkunden. Die Industrie ist derzeit sehr klar und eindeutig auf die Herstellung von mittleren bis hohen Losgrößen fokussiert, vorzugweise für Markenartikler oder Handelsmarken. In deutlicher Unterscheidung zur Akzidenzindustrie, bei der Web-to-Print seinen Siegeszug bereits erfolgreich angetreten hat, werden Verpackungen bisher nahezu ausnahmslos im Rahmen eines klassischen, überwiegend analogen Vertriebsprozesses und Workflow in der Abwicklung am Markt offeriert.



In den letzten Jahren zunächst schleichend und aktuell deutlich spürbar, verschieben sich jedoch das Marktgefüge und entsprechend auch die Produkt- und Auflagenstrukturen. Durch eine deutlich steigende Innovationsrate nimmt die Frequenz von Produktneueinführungen und Innovationen deutlich zu. Dadurch werden Prototypen und Kleinserien in zunehmenden Maß benötigt. Auch das Eventmarketing mit gezielten Promotionen und Verkaufsaktionen gewinnt an Stellenwert.

Berlins größtes Druckereinetzwerk, Pinguin Druck, die Spezialagentur Lieblingsdrucker und der Spezialist für Großformatdruck Klingenberg Berlin sind angetreten, den Markt für Faltschachteln und Wellpappverpackungen als Gründer eines gemeinsamen Start-Ups, der Boxximo GmbH, durch eine volldigitale Lösung zu revolutionieren. Die Hauptaspekte dieses Quantensprungs bei der digitalen Verpackungsproduktion ist das Angebot ab Losgröße 1 zu einem wettbewerbsfähigen Preis, eine im Vergleich zu den marktüblichen Durchlaufzeiten um 75% reduzierte Lieferzeit, ein breites Angebot an kuratierten Transportverpackungen und Faltschachteln sowie ein einzigartiger Webshop mit Online-Editor und Augmented-Reality-Ansicht.

Der Shop Boxximo.de ist ab sofort online.