Mi 01.03.17

Professionell Heften und Falzen in einem Arbeitsgang


Hohe Professionalität und Leistungsfähigkeit garantiert IDEAL Krug & Priester mit dem neuen, kompakten Booklet Maker IDEAL 8590, der Formate bis DIN A3+ in einem Arbeitsgang falzt und heftet. Aufgrund seiner umfassenden Ausstattung ist dieses Gerät die ideale Lösung zur einfachen und schnellen Fertigstellung professioneller Broschüren, Bedienungsanleitungen oder Handouts. Der IDEAL 8590 eignet sich damit optimal für den Einsatz in Print-, Copy- und Letter-Shops wie auch im Bürodruckbereich.

Das IDEAL Officeline-Programm wurde mit dem Booklet Maker IDEAL 8590 aktuell um ein ganz neues Produkt erweitert. Dieses kompakte Neugerät erlaubt die einfache und schnelle Fertigstellung von professionellen Broschüren (Einfachfalz) mit einem Umfang von bis zu 64 Seiten (16 Blatt, Papier 80 g/m2). Pro Stunde lassen sich damit bis zu 800 Broschüren, Bedienungsanleitungen oder Handouts fertig stellen – und dies sogar in Formaten bis DIN A3+. Papierqualitäten von 64 g/m2 bis hin zu beachtlichen 300 g/m2 können mit diesem Neugerät perfekt verarbeitet werden. Wahlweise stehen drei Betriebsmodi zur Verfügung: Nur Heften, nur Falzen sowie Heften und Falzen in einem Arbeitsgang. Das übersichtliche Display erlaubt eine einfache und intuitive Bedienung dank einer Folientastatur mit selbsterklärenden Symbolen und eingebautem Zählwerk. Über das übersichtliche Bedienfeld werden ebenfalls der Arbeitsfortschritt und diverse Einstellungen sowie Hinweise wie „Klammermagazin leer“ oder „Papierstau“ als Codes dargestellt und können hierdurch leicht erkannt und einfach behoben werden.

 

Zusätzlichen Bedienkomfort bietet das integrierte LED-Display mit einem dreistelligen Zähler für die Addition (Totalzähler) oder Subtraktion (Vorwahlzähler). Die Heft- und Falzposition wird automatisch der gewählten Papiergröße angepasst. Besonders erwähnenswert sind die komfortablen Direkttasten, über die sich die Standard-Papierformate DIN A5, A4, A3, B5 und B4 mit einem Klick auswählen lassen. Zusätzlich lässt sich aber auch über die „Free“-Taste mit Hilfe von „+“ und „-“ jede gewünschte Papierlänge millimetergenau frei programmieren. Alternativ kann zwischen dem Automatik-Modus und dem manuellem Modus entschieden werden. Im Automatik-Modus erfasst ein Sensor die zugeführten Blätter und falzt bzw. heftet diese automatisch. Im manuellen Modus werden die Blätter gefalzt und geheftet, sobald die Start-Taste gedrückt wird. Und auch der Heft-Mechanismus erlaubt eine Wahlmöglichkeit zwischen der konventionellen sowie der besonders platzsparenden Flachklammernheftung.

Aufgrund seiner besonders kompakten Abmessungen (H 400 x B 500 x T 500 mm) findet der Booklet Maker auch kleinen Tischen, Regalen oder Nischen seinen Platz. Das Umpositionieren der leistungsstarken Heftköpfe ist ohne Werkzeug möglich und auch das Nachfüllen der Heftklammern funktioniert einfach und schnell. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Booklet Maker eine Packung mit 5.000 Heftklammern sowie eine praktische, faltbare Auffangbox für die fertigen Broschüren.