Home  > Nachrichten  > Wirtschaft / Personalien

Wirtschaft / Personalien

Verstärkung im Vertrieb

Jonas Hock

Jonas Hock verstärkt im HERMA Geschäftsbereich Haftmaterial seit Oktober den nationalen Vertriebmehr

Print Business Herbstprognose: Druckindustrie will wieder investieren

Die Print Business Herbstprognose von Apenberg & Partner gehört in der Branche zu den bedeutendsten Topmanagementbefragungen für Druckereien, Verpackungsdrucker und die grafischen Zulieferer. Auch im 14. Jahr der Befragung folgten 235 Unternehmen (Vorjahr: 203) dem Aufruf, an der Studie teilzunehmen.mehr

EGGER stellte erstmals auf Creative Paper Conference aus

Verpackungsspezialist zeigte aktuelle Trendsmehr

Jeff Jacobson, President von Xerox Technology, hält Gastvortrag auf der EFI Connect 2017

Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) hat Jeff Jacobson, President von Xerox® Technology, als Gastredner für die EFI™ Connect 2017 gewonnen. Dies gab das Unternehmen heute bekannt. Die EFI Connect, EFIs großes Kundenevent, wird vom 17. bis 20. Januar 2017 in Las Vegas (USA) stattfinden. Jacobson bekleidet seit vielen Jahren Führungspositionen in der grafischen Industrie. Nach der geplanten... mehrmehr

swissQprint Deutschland-Niederlassung

Anlässlich der Viscom 2016 in Frankfurt hat swissQprint erste Details zur personellen Besetzung der zukünftigen Deutschland-Tochter bekanntgegeben. Die Gesellschaft wird sich im Raum Köln/Düsseldorf niederlassen, von dort die Kundschaft betreuen und das volle Sortiment vertreiben.mehr

Bundesverband Druck und Medien kürt die Karl Knauer AG zum Ausbildungsbetrieb des Jahres

Am 3. November 2016 zeichnete der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) in Berlin die Karl Knauer AG, Biberach, als besten Ausbildungsbetrieb der Branche aus.mehr

Alle Arbeitsplätze gesichert

Heinz Wurzel, Inhaber der Wurzel Mediengruppe

Wurzel Mediengruppe übernimmt Druckerei Schefenackermehr

Neuausrichtung und personelle Umstrukturierungen bei der Kern GmbH

Jens Döpper

Im Zuge der Neuausrichtung der Kern GmbH wurden Umstrukturierungen und personelle Änderungen im Vertrieb vorgenommen. Ab sofort neu bei Kern ist Jens Döpper. Der gebürtige Schwabe ist seit über 20 Jahren im grafischen Gewerbe tätig, in dieser Zeit sammelte er mehr als zehn Jahre Erfahrungen im Vertrieb von grafischen Maschinen.mehr

Etiketten auf Rolle – Produktion heute, Lieferung morgen!

Durch die Investition in neue Drucktechnologie und die Anschaffung einer neuen Laserstanze konnte diedruckerei.de die Lieferzeiten und Preise von Etiketten auf Rolle senken. Die Etiketten auf Rolle werden anwendungsbereit geliefert und eignen sich deshalb besonders für die schnelle manuelle Etikettierung von Flaschen und Gläsern für Produkte wie Marmeladen- oder Chutney-Gläsern. Auch für die Aufbringung von dekorativen Aufklebern auf Weihnachtsgeschenken und für Mailings sind die Etiketten auf Rolle geeignet. Copyright: Onlineprinters GmbH

diedruckerei.de senkt Preise und Produktionszeit durch Technikinnovationmehr

Kraft Druck und Walter Digital werden Teil der Heer Mediengruppe

Die Heer Mediengruppe mit Sitz in Sindelfingen hat rückwirkend zum 1. Oktober 2016 mehrheitlich die innovative Druckerei „Walter Digital GmbH“ aus Korntal-Münchingen übernommen. Zeitgleich wurde, gemeinsam mit Alois Klumpp und Werner Kraft, das Ziel erreicht, die in Insolvenz befindliche Digital- und Bogenoffsetdruckerei Kraft aus Ettlingen zu übernehmen. Das bereits bei Körner Premium... mehrmehr

Spintler investiert in HP Indigo 10000 Digital Press

Die Spintler Druck und Verlag GmbH erweitert ihre Druckerflotte um eine HP Indigo 10000 Digital Press, die dem Unternehmen den Einstieg in den digitalen B2-Druckmarkt ermöglicht. Mit der Neuanschaffung schließt der Druckdienstleister die Lücke zwischen dem tonerbasierten A3 Digitaldruck und dem traditionellen Offsetdruck.mehr

Druckerei Thurnher investiert Millionen in neue Halle

Mitte Oktober 2016 eröffnete die Druckerei Thurnher ihre neue Produktionshalle mit einem Firstfest. Das österreichische Unternehmen investierte mehr als eine Million Euro in die Erweiterung, die Platz für bis zu 12 zusätzliche Arbeitsplätze schafft, und setzte beim Bau auf Regionalität. Die Entwicklungen in der Branche und gestiegenen Kundenanfragen machten eine Erweiterung notwendig. Mit dem... mehrmehr

Drescher setzt auf Xerox und erweitert Maschinenpark um drei neue Drucksysteme

Xerox Rialto 900 Inkjet Press

Mehr Flexibilität, mehr Tempo und mehr Leistung: Neuanschaffungen sorgen bei Offenburger Druckdienstleister für entscheidende Optimierungenmehr

Definierte Standards für mehr Effizienz und Zukunftssicherheit

Namhafte Produktionsunternehmen aus dem graphischen Gewerbe haben sich unter dem Namen Prime Network zusammengeschlossen, um gemeinsam Standards für effiziente Arbeitsabläufe während der Zeitungsproduktion zu entwickeln. Die Mitglieder setzen ihre Branchenkenntnisse zur Entwicklung von leicht umsetzbaren und zukunftsverträglichen Lösungen ein. manroland web systems ist seit August 2016 Mitglied... mehrmehr

Konica Minolta eröffnet neuen Showroom – Bekenntnis zum professionellen und industriellen Druckmarkt

In der Europa- und Deutschlandzentrale in Langenhagen hat die Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH (Konica Minolta) heute ihren neuen DIS – Digital Imaging Square – eröffnet. Mit der Neueröffnung unterstreicht Konica Minolta sein Engagement im professionellen sowie industriellen Druckmarkt. Im neuen „Center of Excellence“ können Kunden deutschland- und europaweit Systeme und Lösungen in... mehrmehr

Neopost Europa formiert Europa formiert Europa formiert Europa formiert sich um

Durch geänderte geänderte geänderte Organisationsstruktur Organisationsstruktur OrganisationsstrukturOrganisationsstruktur Organisationsstruktur Organisationsstruktur en treibt treibt NeopostNeopost Neopost die Transformationransformationransformation ransformationransformation ransformationransformation voran voran voran voran voran – mitmitmit deutlichem deutlichem deutlichem deutlichem... mehrmehr

Siegwerk erweitert lokale Präsenz in China

Siegwerks neues Zentrum für Verpackungsdruckfarben in Shanghai wird feierlich eröffnet (von links nach rechts) Li Jianhua (Stellvertretender Vorsitzender Xinzhuang Industriepark) Han Yongqiang (Geschäftsführer Xinzhuang Industriepark), Wu Bin (Stellvertretender Vorsitzender Minhang District), Alfred Keller (Aufsichtsratsvorsitzender Siegwerk), Herbert Forker (Vorstandsvorsitzender Siegwerk), Ralf Hildenbrand (Präsident Asien Siegwerk), Wu Hongjun (Sekretär der Förderation für Verpackung China) and Thomas Auris (Geschäftsführer Siegwerk China)

Siegwerk hat den ersten Teil seiner umfassenden Investitionspläne für China abgeschlossen und die lokale Präsenz mit der heutigen Eröffnung seines neuen INKube in Shanghai erweitert.mehr

Die 22. Druck+Form punktet erneut durch hohe Kontaktqualität

Die 22. Druck+Form, Fachmesse für die druckende Industrie, fand vom 12. bis 15. Oktober 2016 in der Halle.6 der Messe Sinsheim statt. Die Messethemen, die die Aus-steller dem qualifizierten Fachpublikum darboten, waren vor allem die Software ge-triebene digitale Transformation der Druck- und Weiterverarbeitungsprozesse sowie die damit einhergehenden brillanten Möglichkeiten per Digitaldruck zu... mehrmehr

Die Qualität durchgehend im Blick haben

Die SAZ Services GmbH in Garbsen baut die Inhouse-Produktion aus und setzt auf ein neues vollautomatisches MB Bäuerle Falzsystem mit Mailingkomponenten.mehr

diedruckerei.de als Service-Champion 2016 ausgezeichnet

Die Service-Champions 2016 stehen fest. In der Druckbranche siegt zum vierten Mal diedruckerei.de, eine Marke der Onlineprinters GmbH. Die Onlinedruckerei mit Sitz in Neustadt a. d. Aisch konnte ihren Vorsprung im erlebten Kundenservice sogar noch weiter ausbauen.mehr

Neue Homepage der GBH MedienPolice

Der auf Druckereien spezialisierte Versicherungsmakler Gayen & Berns ∙ Homann GmbH (GBH) hat die Internet-Präsenz seiner GBH MedienPolice® komplett überarbeitet. Auf der Seite www.medienpolice.de findet sich ab sofort nicht nur ein neues, deutlich moderneres Design, sondern man erfährt nun noch schneller und mit einer klareren Nutzerführung, welche Vorteile die Zusammenarbeit mit dem... mehrmehr

SPRINTIS spendet eine Kniehebelmaschine mit umfangreichem Werkzeugset an die Druck und Medien Fakultät der Hochschule der Medien in Stuttgart.

Bild (v.l.n.r.): Thomas Seifert, Kundenberater von SPRINTIS, Prof. Dr.-Ing. Matthias Franz (in 2. Reihe) und Herr Sebastian Paul (rechts), Leiter der Industrie- und Handbuchbinderei, von der Hochschule für Medien, Stuttgart mit einer Gruppe chinesischer Gaststudenten.

Das Wichtigste eines jeden Unternehmens sind dessen Mitarbeiter. SPRINTIS arbeitet wirtschaftlich nachhaltig, das Unternehmen wächst stetig und ist regelmäßig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern sowie Auszubildenden. Aus diesem Grund unterstützt der Würzburger Fachgroßhändler für Druckerei- und Werbebedarf den Nachwuchs. Im Rahmen dieser Unterstützung wurde am 10. Oktober durch Thomas Seifert,... mehrmehr

Remote Control übernimmt in Druckhäusern vielfältige Aufgaben zur Sicherung der Produktion und Senkung der Fixkosten

Die TSC-Kunden erwartet eine hochdigitalisierte Fernwartung und 24/7 ansprechbare Experten von manroland web systems | © manroland web systems

Die Maschinenlaufzeiten steigen, die technologische Betreuung über den Lebenszyklus der Rollenoffsetmaschinen wird intensiver. Für den Druckmaschinehersteller bedeutet das: Er muss sein Serviceangebot ausbauen. Dazu zählt bei manroland web systems die Remote-Kontrolle über das TeleSupportCenter (TSC) – das reine Trouble Shooting ist dabei lange passé.mehr

Print in der B2B-Kommunikation wichtiger als Social Media und Online

Eine aktuelle Studie belegt: Anders als üblicherweise dargestellt, spielen Online-Medien und Social-Media-Kanäle in der B2B-Kommunikation (noch) nicht die entscheidende Rolle.mehr

LOPEC und BMWi fördern Markteintritt junger Unternehmen

Mit 148 Ausstellern und rund 2.100 Besuchern hat die LOPEC 2016 ihre Position als führende Branchenplattform erneut bestätigt

Zum ersten Mal bekommen junge Unternehmen zur LOPEC 2017 die Chance, am Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) teilzunehmen. Die Start-ups können auf dem Gemeinschaftsstand „Innovation Made in Germany“ kostengünstig ihre Produktneuheiten und Geschäftsideen dem internationalen Fachpublikum präsentieren. Ziel der Initiative ist es, Neuentwicklungen durch... mehrmehr