Home  > Nachrichten  > Wirtschaft / Personalien

Wirtschaft / Personalien

Wegweiser für Crossmedia und Multichannel erschienen

Das „Crossmedia-Buch“ von Melaschuk-Medien, ein Standardwerk für Crossmedia- und Multichannel-Medienproduktion, ist in der dritten Auflage erschienen. Das Buch mit dem Titel „Web-to-Publish | Web-to-Media: Wege crossmedialer Medienproduktion“ (kurz: „Crossmedia-Buch“) wurde vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert.mehr

HP liefert erste HP PageWide C500 für den direkten digitalen Wellpappendruck aus

Erste Kundeninstallation der bahnbrechenden Postprint-Lösung bei Carmel-Frenkelmehr

Neues Studienangebot für internationale Print-Experten

Der siebensemestrige, englischsprachige Studiengang Print Media Technologies startet im Sommersemester 2018 (Bild: Wolf-Peter Steinheisser)

Welche medientechnischen Inhalte nehmen im weltweiten Kontext künftig eine herausragende Stellung ein? Angesichts eines wachsenden internationalen Wettbewerbs und einer zunehmenden Verlagerung von Produktionsstandorten in Wachstumsregionen steigen die Anforderungen an das Berufsbild junger Menschen in der Medienindustrie. Mit dem neuen Studiengang Print Media Technologies reagiert die Hochschule... mehrmehr

Kooperation zwischen drupa und Federazione Carta e Grafica vereinbart

Der im Juni 2017 neugegründete italienische Dachverband Federazione Carta e Grafica und die drupa, no. 1 for printing technologies, vereinbarten im November eine umfangreiche Kooperation. Ziel ist vor allem, italienische Aussteller für die Teilnahme an Messen des weltweiten drupa Portfolios zu gewinnen und ihnen so den Weg für die Erschließung internationaler Märkte zu ebnen. Als Teil des... mehrmehr

Bei Laakirchen Papier beginnt eine neue Ära: Produktion von Wellpappenrohpapier ist angelaufen

Umbau der PM10 auf Wellpappenrohpapier-Produktion

Im letzten Jahr hat die Laakirchen Papier AG rund 100 Millionen Euro investiert und verfügt nun über eine der modernsten Wellpappenrohpapiermaschinen Europas. Damit will sich die Heinzel Group, zu welcher der oberösterreichische Papierhersteller gehört, als Top-Player am europäischen Verpackungsmarkt etablieren. Zielmärkte für die unter der Marke starboard vertriebenen Wellpappenrohpapiere sind... mehrmehr

Dr. Günther Kast strukturiert den Vertrieb der Produkte für industrielle Buchbindereien, Druck und Verpackung neu

Die Dr. Günther Kast GmbH & Co. Technische Gewebe Spezial-Fasererzeugnisse KG strukturiert den Vertrieb für mehrlagige Papier- und Gewebeprodukte in Deutschland, Österreich und der Schweiz neu.mehr

Christof Naier übernimmt von Klaus Bachstein die Leitung von Gallus

Nach 15-jähriger Leitung der Gallus Gruppe hat sich Klaus Bachstein entschieden, das Unternehmen zu verlassen und sich neuen Aufgaben zu widmen. Klaus Bachstein trat am 1. Oktober 1995 in das Unternehmen Gallus Ferd. Rüesch AG als Verantwortlicher für Marketing, Geschäftsentwicklung und das Siebdruckgeschäft ein. Es folgten die Übernahme der zusätzlichen Verantwortung für Service und Vertrieb. Im... mehrmehr

Klingenberg Berlin mit digitalem Innovationspaket

Die digitale Transformation ist das beherrschende Thema in der Deutschen Druckindustrie. Der Siegeszug von Web-to-Print im Bereich Akzidenzdruck hat teilweise dramatische Auswirkungen auf das Marktgefüge. In angrenzenden Bereichen der Druckindustrie, z.B. Verpackung oder klassische Werbeplakate, herrschte bisher Zurückhaltung bei der Etablierung neuer, innovativer Lösungen. Klingenberg Berlin ist... mehrmehr

Swiss Post Solutions: Die Digitalisierung erleichtert Einhaltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung

Die Lösungen von Swiss Post Solutions (SPS) für die digitalisierte Dokumentenverarbeitung ermöglichen Unternehmen eine einfache Einhaltung aller erforderlichen Sicherheits- und Datenschutzstandards nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Diese gilt ab Mai 2018. In einem neuen Whitepaper erklärt SPS als eine führende Anbieterin von Lösungen zur Auslagerung von Geschäftsprozessen und... mehrmehr

Wiener Druckwerkstatt Handels GmbH setzt auf MI-System pagina|net

Die Dortmunder PaginaNet GmbH, einer der führenden Anbieter von MIS-Software für Druckereien in Europa, hat einen weiteren Kunden im Alpenraum gewonnen. Von der Wiener Druckwerkstatt Handels GmbH, einer der wichtigen Digital- und Druckvermittlungsbetriebe in Österreich und der Schweiz, kam der Auftrag, unternehmensweit die MIS-Lösung pagina|net zu installieren. Ausschlaggebend für die... mehrmehr

Screen und Meccanotecnica geben Zusammenarbeit zur Optimierung der Buchfertigung bekannt

Druckmaschine Screen Truepress Jet520HD

Screen Europe und Meccanotecnica haben heute eine Kooperation bekannt gegeben. Sie dient dem Ziel, die Buchdrucklösung EQUIOS von Screen mit den Universe Sewing Maschinen von Meccanotecnica zu integrieren. EQUIOS wurde als zentrale Schnittstelle zur Automatisierung des Auftragsmanagements entwickelt und unterstützt die Roll-to-Book-Ausgaben, die bei hochwertigen Buchfertigungslösungen... mehrmehr

Felix Schoeller Digital Media und DATAPLOT besiegeln strategische Partnerschaft

Karsten Werther (l.) und Florian vom Bruch (r.) besiegeln die Partnerschaft in Osnabrück.

Die Unternehmen Felix Schoeller Group und DATAPLOT GmbH haben eine strategische Partnerschaft vereinbart, bei der beide Partner ihre Stärken bündeln. mehr

Preiserhöhung bei der Papier Union ab Januar 2018

Erneut haben die Papierlieferanten Preiserhöhungen zum 1. Januar 2018 angekündigt. Grund dafür sind weiterhin stark steigende Rohstoff- und Produktionskosten. mehr

Europaweit erster Océ Colorado 1640 Kunde verstärkt Investitionen in den Großformat-Rollendruck

Europaweit erster Océ Colorado 1640 Kunde Comdatek erweitert Installation auf fünf Systeme

Der europaweit erste Canon Kunde, der die Océ Colorado 1640 im laufenden Betrieb einsetzt, verstärkt seine Investition in die Roll-to-Roll-Großformatdrucksysteme: Die Comdatek GmbH installiert nach einer erfolgreich abgeschlossenen Testphase vier weitere Océ Colorado 1640 und besitzt somit insgesamt fünf der neuen 64-Zoll-Systeme mit Canon UVgel Technologie.mehr

Erfolgsmodell: Speedmaster XL 106 von Heidelberg unerreicht in Produktivität und Effizienz

Die Mitarbeiter von Heidelberg sind stolz auf die 2.000ste Speedmaster XL 106, die an einen japanischen Verpackungsdrucker ausgeliefert  wurde.

Vor kurzem verließ die 2.000ste Speedmaster XL 106 das Band in Wiesloch-Walldorf und wird nun beim japanischen Kunden Toyama Sugaki installiert. Damit kann die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) einen weiteren Meilenstein für diese Maschine in der Peak Performance Klasse feiern. Der Verpackungsdrucker Toyama Sugaki, mit 270 Mitarbeitern und Sitz in Toyama in Japan, erhält eine... mehrmehr

Masterlitho hat seinen Digitaldruckbereich mit POLAR Maschinen erweitert

Luis Fernando Leal, Inhaber von Masterlitho vor der POLAR D 56 ECO und dem POLAR Digicut ECO.

Vor kurzem hat Masterlitho in San Jose, Costa Rica, mit der Installation von zwei POLAR-Maschinen seinen Digitaldruckbereich erweitert. Luis Fernando Leal, Inhaber von Masterlitho, entschied sich für eine Schneidemaschine D 56 ECO und einen Digicut ECO für das digitale Schneiden. Der Digicut ECO ist der erste Laserschneider seiner Art in Mittelamerika.mehr

Epson PaperLab, das Papierrecyclingsystem mit Trockenprozess, erhält „Good Design Gold Award“

Das Epson PaperLab A-8000 wurde mit dem „Good Design Gold Award“ ausgezeichnet.

Die Auszeichnung steht seit mehr als einem halben Jahrhundert als Kennzeichen für gutes Designmehr

Weltrekord: Rotatives Stanzen mit 17.000 Bogen/h

Ralf Sammeck, Geschäftsführer von KBA-Sheetfed und Vorstandsmitglied der Koenig & Bauer AG, lud die internationalen Fachbesucher ein, neue Angebote, Produkte und Technologien rund um die Produktion von Akzidenzen und Label kennen zu lernen

Vom 29. November bis 1. Dezember lud KBA-Sheetfed zu Print & Postpress Innovation Days nach Radebeul ins sächsische Elbtal ein. Über 250 Druck- und Verarbeitungsfachleute aus 30 Ländern informierten sich an den drei Tagen über neueste Automatisierungslösungen für den Druck von Akzidenzen, Etiketten und Verpackungen sowie innovative Weiterverarbeitungslösungen.mehr

Xeikon bringt die Zukunft der digitalen Tapetenproduktion zur Heimtextil 2018

Die einzige digitale Alternative zu analogen Technologien für hohe Geschwindigkeiten: Mit der Wall Decoration Suite können Tapetenrollen bei Geschwindigkeiten von bis zu 900 m2/h hergestellt werdenmehr

Konica Minolta schließt Workplace Hub- Partnerschaft mit Hewlett Packard Enterprise

Die Konica Minolta Business Solutions Europe GmbH (Konica Minolta) ist Mitglied des Partner Ready-Programms für OEM-Partner (Original Equipment Manufacturer) von Hewlett Packard Enterprise (HPE) geworden. Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung der Workplace Hub-Technologie von Konica Minolta. HPE präsentierte das System zudem auf der Discover 2017 in Madrid vom 28. bis 30. November 2017... mehrmehr

„Der Personalisierung gehört die Zukunft“

Individualisierte Titelseiten mit personalisierter Ansprache erzielen eine deutlich höhere Aufmerksamkeit als Standardprodukte. Zu sehen bei der fünften Ausgabe der „turi2 edition“ mit mehr als 1.200 individualisierten Titelseiten.

„Wir wollten konsequent etwas anderes machen, eine Augenweide und Art Boxenstopp für die Sinne“, sagt Peter Turi. Der 56-Jährige ist Medienmensch durch und durch, ist Verleger, Vordenker, Querdenker, Visionär und Bewahrer zugleich. Seit zwei Jahren gibt er die „turi2 edition“ heraus, den – so die Eigenwerbung – „langsamsten und schönsten Branchendienst“. Gewissermaßen eine Art „Slow Print“ für... mehrmehr

Thimm Gruppe im „Jahr des Digitaldrucks": Weihnachtlicher Ausklang mit der zweiten HelloFresh Kampagne

Auf Sommer folgt Winter, auf Grillbox folgt Weihnachtsbox. Bei der Umsetzung seines nächsten saisonalen Angebots setzt der Kochbox-Lieferant HelloFresh erneut auf die Stärken der Thimm Gruppe und die Vorteile der digitalen Drucktechnologie. Mit dem weihnachtlichen Folgeauftrag zieht die Thimm Gruppe ein sehr positives Fazit über ihr „Jahr des Digitaldrucks“.mehr

OKI Europe ernennt Dennie Kawahara zum neuen Geschäftsführer

Dennie Kawahara

Der ehemalige Managing Director von OKI Australien übernimmt ab sofort die Leitung des europäischen OKI Headquarters in Londonmehr

Naturepak Beverage Packaging investiert in weitere Heidelberg Intro

Naturepak Beverage Packaging wurde 2002 als Joint Venture der Industrial Group und dem weltweit agierenden Hersteller von Kartonverpackungen für Flüssigkeiten, Evergreen Packaging, gegründet.

Casablanca, Marokko - Naturepak Beverage Packaging, ein führender Anbieter von Gable-Top-Verpackungslösungen am Arabischen Golf sowie in Nordafrika baut durch seine Investition in eine zusätzliche Heidelberg Intro Rollen-Flexodruckmaschine seinen bisherigen Geschäftserfolg weiter aus.mehr

COE stärkt Kundenservice: Neuer Mitarbeiter im Vertriebs-Team

Die Carl Ostermann Erben GmbH (COE) ist weiterhin auf Wachstumskurs. Um dem Anspruch eines erstklassigen, persönlichen Service auch weiterhin an allen Standorten gerecht zu werden, baut der High-End-Partner für Druckformen sein Vertriebsteam in Stuttgart weiter aus.mehr