Fr 11.11.16

Verstärkung im Vertrieb


Jonas Hock verstärkt im HERMA Geschäftsbereich Haftmaterial seit Oktober den nationalen Vertrieb

Jonas Hock


Jonas Hock

Hier betreut er Kunden aus dem Vertriebsgebiet West, das sich von Karlsruhe bis Münster erstreckt. Der 23-jährige Betriebswirt hat von 2013 bis 2016 an der Dualen Hochschule Stuttgart und bei HERMA als Partnerunternehmen ein duales Studium absolviert. Während seines Studiums lernte er mehrere HERMA Abteilungen intensiv kennen und konzentrierte sich im Rahmen seiner Bachelor-Arbeit dann auf die Prozessoptimierung im Vertrieb. „Hier habe ich intensive Einblicke in das Tätigkeitsfeld eines Sales Area Managers erhalten“, so Hock. „Das hat mich motiviert, nach meinem Abschluss in dieser Abteilung zu bleiben, wo – wie überall bei HERMA – Servicequalität und Reaktionsgeschwindigkeit großgeschrieben werden.“

Ralf Drache, Leiter Vertrieb bei HERMA Haftmaterial, sieht die Neubesetzung als Beleg für das funktionierende HERMA Nachwuchsprogramm. „Derzeit bilden wir an unseren Standorten Filderstadt und Deizisau insgesamt rund 50 Auszubildende und Studenten der Dualen Hochschule in 13 Berufen aus. Dabei orientieren wir uns stark an unserem eigenen Bedarf, sodass wir den allermeisten Absolventen langfristig eine Perspektive bei HERMA anbieten können.“ Die Analyse von Vertriebsaktivitäten eines Unternehmens leiste einen wichtigen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit, zur Kundengewinnung und zur Kundenzufriedenheit. Kundenloyalität sei der Schlüssel für langfristigen Erfolg. „Mit Jonas Hock haben wir nun einen weiteren Mitarbeiter in unserem Vertriebsteam, der durch seine praxisorientierte Ausbildung eine große Unterstützung im Vertrieb sein wird“, kommentiert Drache.

Der HERMA Geschäftsbereich Haftmaterial wächst national und international kontinuierlich: In 2015 um 9,3 Prozent und damit deutlich stärker als der Gesamtmarkt.