Mi 01.03.17

Metsä Board setzt bei „Xeikon Café Packaging Innovations“ 2017 auf den Individualisierungstrend


Metsä Board nimmt vom 28. bis 31. März an der „Xeikon Café Packaging Innovations“ im belgischen Antwerpen teil. Der Xeikon-Aura-Partner präsentiert sein Frischfaserkartonsortiment und informiert Verpackungsentwickler und anwender über die Vorteile von Faltschachtelkarton aus Frischfaser speziell für den Digitaldruck.


Metsä Board präsentiert sein Frischfaserkartonsortiment und informiert Verpackungsentwickler und -anwender über die Vorteile von Faltschachtelkarton aus Frischfaser speziell für den Digitaldruck.

Bei Live-Vorführungen sehen die Besucher der Veranstaltung, wie Metsä-Board-Produkte in Xeikon-Geräten bedruckt werden und Fachberater von Metsä Board beantworten Fragen zum digitalen Bedrucken von Faltschachtelkarton.

Lauri Järvinen, Technical Marketing Manager bei Metsä Board, erklärt, warum ein Besuch der Veranstaltung sich lohnt: „Weltweite demographische Entwicklungen wie Bevölkerungswachstum, Urbanisierung, Internethandel und ein immer bewegterer Lebensalltag zeigen bedeutende Auswirkungen auf den Verpackungsmarkt: Die Nachfrage nach unterschiedlichen Verpackungsgrößen und Sprachversionen sowie Anforderungen an die Produktcodierung hat sich deutlich erhöht. Aufgrund dieses Wandels kommt immer häufiger Digitaldruck zum Einsatz und bei den Verpackungsentwicklern und Designern wächst der Bedarf an Informationen über die technischen Möglichkeiten.”

Metsä Board rechnet mit einer wachsenden Nachfrage nach Faltschachtelkarton und Linern auf Frischfaserbasis für digitale Endanwendungen. Da sich die Digitaltechnik zunehmend verbreitet, arbeitet Metsä Board gemeinsam mit einem Netzwerk von Experten für digitale Verfahren, darunter Xeikon, an der Weiterentwicklung von Oberflächen, die für diese Druckverfahren geeignet sind.