Mo 27.03.17

BST eltromat und Euromac – Fortsetzung der Partnerschaft


BST eltromat International GmbH, Hersteller von qualitätssichernden Systemen für die bahnverarbeitende Industrie, und Euromac Costruzioni Meccaniche s.r.l., Hersteller für Schneidmaschinen und Umroller, führen auf der ICE Europe Ihre Partnerschaft fort. Die beiden Unternehmen bieten Kunden und Besuchern zuverlässige Lösungen und Maschinen für die Converting-Industrie.



Als langjähriger und zufriedener Kunde von BST eltromat setzt Euromac qualitätssichernde Systeme des Unternehmens auf seinen Maschinen ein. Auf den Schneidmaschinen von Euromac werden z.B. Bahnlaufregelungssysteme mit dem Linien- und Kontrastsensor CLS Pro 600 für Bahnlaufregelungsaufgaben eingesetzt. Mit seinem hoch auflösenden CCD-Farbzeilenchip tastet er bei hohen Scan-Raten präzise Bahnkanten sowie auf Materialbahnen gedruckte Elemente wie zum Beispiel Linien ab. Selbst bei unterbrochenen Linien oder schwachen Kontrasten stellt der CLS Pro 600  eine präzise Führung der Materialbahnen sicher. Dieser Sensor bietet Maschinenführern sehr hohe Effizienz und volle Flexibilität. Ein weiterer Vorteil ist die Bedienungsfreundlichkeit des Systems. Es verfügt über eine intuitive Benutzerführung und ein übersichtliches Menü. Ein weiteres System, das Euromac auf seinen Maschinen einsetzt, ist das BST eltromat iPQ-Check, eine Lösung für die 100% Inspektion. Mit diesem System wird der Druck auf Materialien inspiziert. Das System liefert mit leistungsstarken Zeilenkameras detailreiche Farbbilddaten über das gesamte Druckformat. Dabei unterscheidet iPQ-Check zwischen prozessbedingten und sporadischen Fehlern, die alle zuverlässig protokolliert werden. Zusammen mit dem iPQ-Workflow-Modul wird dann die Doktormaschine an den identifizierten Fehlerstellen angehalten, um die Fehler zu eliminieren. Verschiedene Optionen und Einstellungsmöglichkeiten garantieren Komfort und hohe Produktivität für die Kunden. iPQ-Check und iPQ-Workflow sind Module des iPQ-Centers von BST eltromat. Weitere Module sind iPQ-View für Video-Bahnüberwachung und iPQ-Spectral für inline Spektralfarbmessung.

BST eltromat International präsentiert in Halle A6, Stand 386, sein umfassendes Lösungsportfolio, das die vielfältigen technischen und wirtschaftlichen Anforderungen der Converting-Branche praktisch lückenlos abdeckt. Hier werden unter anderem die Qualitätssicherungssysteme des iPQ-Centers vorgeführt. Diese Systeme dienen als Basis für eine kontinuierliche Optimierung von Druckprozessen und bilden die Grundlage für die Weiterverarbeitung von Materialien. Euromac informiert Besucher und Kunden über sein Portfolio an Schneidmaschinen und Umrollern in Halle A6, Stand 484. Die Maschinen von Euromac eignen sich für verschiedene Materialien wie etwa flexible Verpackungen, Plastikfolien, Papier und Aluminiumfolien.

Besuchen Sie BST eltromat (Halle A6, Stand 386) und Euromac (Halle A6, Stand 484) und erfahren Sie mehr.

Weitere Informationen unter: www.bst-international.com und www.euromacslitters.com