Di 26.09.17

Unternehmensgruppe Sattler an allen drei Standorten PSO-zertifiziert


Die Sattler Media Press GmbH, Spezialist für die Herstellung hochauflagiger Zeitungsbeilagen und Zeitschriften, hat vor kurzem sehr erfolgreich das Premium-PSO Paket an ihren beiden Standorten Hornburg und Barleben umgesetzt – inklusive der Premium-PSO Zertifizierung auf SC-Papier im Rollenoffsetverfahren.

von links nach rechts: Martin Koschei (Geschäftsführender Gesellschafter), Thomas Koch (Abteilungsleiter Druckerei Hornburg), Rafael Skoczowski (print quality), Ralf Büttner (Leiter Organisation + Operations, Geschäftsleitung)


von links nach rechts: Martin Koschei (Geschäftsführender Gesellschafter), Thomas Koch (Abteilungsleiter Druckerei Hornburg), Rafael Skoczowski (print quality), Ralf Büttner (Leiter Organisation + Operations, Geschäftsleitung)

von links nach rechts: Matthias Großmann (Abteilungsleiter Druckerei Barleben), Rafael Skoczowski (print quality)


von links nach rechts: Matthias Großmann (Abteilungsleiter Druckerei Barleben), Rafael Skoczowski (print quality)

von links nach rechts: Hubert Feist (Leiter Produktionsplanung und Steuerung) Michael Köhler (Abteilungsleiter Druckvorstufe und Digitaldruck) Lars Frehe (Schichtleiter Bogenoffsetdruck) David Jedzik (Vertrieb – Projektleiter PSO) Udo Eickelpasch (Verband Druck und Medien NordOst e.V.)


von links nach rechts: Hubert Feist (Leiter Produktionsplanung und Steuerung) Michael Köhler (Abteilungsleiter Druckvorstufe und Digitaldruck) Lars Frehe (Schichtleiter Bogenoffsetdruck) David Jedzik (Vertrieb – Projektleiter PSO) Udo Eickelpasch (Verband Druck und Medien NordOst e.V.)

Auf dieser Bedruckstoffklasse konnten alle erforderlichen reduzierten Toleranzen in den Tonwertzunahmen, in der Spreizung in den Mitteltönen der Buntfarben und in der Volltonfärbung der Primärfarben Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb eingehalten werden. Zusätzliche Vorgaben in den Sekundärfarben Rot, Grün, Blau sowie in der Tertiärfarbe Grau, welche der "normale PSO" nicht fordert, konnten auch problemlos bestätigt werden.

Neben den beiden Premium-PSO Audits in Hornburg und in Barleben wurden in beiden Häusern weitere Papiertypen abgedruckt, PSO-konform eingestellt und messtechnisch belegt. So kann die Druckerei ihren Kunden höchste Druckqualität neben den zertifizierten SC-Papieren, auch auf LWC-Bedruckstoffen, gestrichenen Bilderdruck- und auf aufgebesserten Zeitungspapier garantieren.“

Die Premium-PSO-Zertifizierung erfolgte durch Rafael Skoczowski von print quality (Wörth b. München).

Die Sattler Direct Mail GmbH & Co. KG (Hildesheim) hat Ende Juli 2017 zum wiederholten Male die Zertifizierung nach dem ProzessStandard Offsetdruck bestanden. Die erfolgreiche Zertifizierung wurde vom Verband Druck und Medien NordOst e.V., Hannover abgenommen.