> Home

Print & Produktion - Aktuelle Ausgabe

Stimmen aus der Branche

Anne-Laureen Lauven, Leiterin Marketing bei BST eltromat International

»Zukunftsforscher prophezeien dem Druck auch in 30 Jahren noch eine wichtige Rolle. Wie sehen Sie das?«

Anne-Laureen Lauven, Leiterin Marketing bei BST eltromat International: „Es gibt viele Gründe, warum Print auch in 30 Jahren noch eine wichtige Rolle spielen wird. Ein Grund von vielen: Haptische Effekte gewinnen in unserer zunehmend digitalisierten Welt mehr und mehr exklusiven Charakter. Mit hochwertigen Druckerzeugnissen lassen sich im wahrsten Sinne des Wortes greifbare Produktwelten... mehr

Weitere Stimmen

Offizieller Medienpartner & Kommunikations-Organ

  • Arbeitskreis Prägefoliendruck e.V.
  • Bundesverband Druck und Medien e.V.
  • EWPA (European Waterless Printing Association)
  • FFI Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V.
  • IFRA World Publishing Expo 2018
Wirtschaft / Personalien

Weltweit modernstes Forschungszentrum der Druckin-dustrie eröffnet – Heidelberg Vorreiter bei der Digitali-sierung im Maschinenbau

„Open for Innovation“: Gemeinsam eröffnen Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Heidelberg CEO Rainer Hundsdörfer vor rund 200 gelade-nen Gästen das neue Innovationszentrum des Weltmarktführers am Standort Wies-loch-Walldorf.

Im globalen Wettbewerb der Druckindustrie setzt die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) neue Maßstäbe. Mit der Eröffnung ihres neuen Innovationszentrums (IVZ) am Hauptsitz im baden-württembergischen Wiesloch-Walldorf forciert der Kon-zern seine Bestrebungen, auch künftig Technologieführer in der Druckbranche zu sein und den digitalen Transformationsprozess in der Branche zu gestalten.mehr


Wirtschaft / Personalien

Deutsche Drucker müssen Ihre Preise 2019 drastisch erhöhen. Steigende Papierpreise lassen der Branche keine Wahl

Die Ergebnisse der Herbstprognose 2019 von Apenberg & Partner sind alarmierend. Denn auch angesichts der angespannten Marktlage zeigt der Großteil der Drucker wenig Bereitschaft, ihre Abnehmerpreise zu erhöhen. Vor dem Hintergrund steigender Papierpreise ein gravierender Managementfehler.mehr


Wirtschaft / Personalien

Weltweit erste Serienmaschine Heidelberg Primefire 106 nimmt bei Warneke Paper Box Produktion auf

Feierliche Zeremonie an der neu installierten Heidelberg Primefire 106 (von links vorne): Steve Huppert, Warneke Paper Box; Felix Müller, Heidelberg und Stacey Warneke. Dahinter stehen Dan Maurer und Montserrat Peidro-Insa, beide von Heidelberg.

Da staunten die über 60 Besucher aus USA, Kanada und Mexiko: Anfang Oktober lud die Verpackungsdruckerei Warneke Paper Box zu einer Open House zu sich nach Denver ein und zeigte die neue Primefire 106 mit all ihren digitalen Möglichkeiten. Die Primefire bei Warneke ist das erste Digitaldrucksystem im B1 Format in den USA und weltweit die erste Serienmaschine, die die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) im Juli ausgeliefert hat (siehe Pressemitteilung vom 31. Juli 2018). Die Primefire druckt mit einer Auflösung von 1.200 x 1.200 dpi höchste Qualität, punktet durch einen hohen Farbraum und stabile Farbkonsistenz.mehr


Messen / Veranstaltungen

Gmund Award 2018 – Die Würfel sind gefallen

Gewinner Gmund Award 2018

Feierlich wurde am 08. November 2018 bei Gmund Papier der Gmund Award 2018 verliehen. Vor 350 Gästen durften die Sieger auf der Bühne Ihren Award von Inhaber Florian Kohler entgegen nehmen. Zusammen mit der BAYERN 3-Moderatorin Simone Faust führte er unterhaltsam durch das Programm.mehr


Wirtschaft / Personalien

Beste Nachwuchskräfte in den Medienberufen im Rahmen der WorldSkills Germany prämiert

Sieger im Skill Drucktechnik: Der 1. Platz ging an Jessica Sturm von der Druckerei Raichle. Über den 2. Platz freute sich Maurice Vornholt von der Mohn Media Mohndruck GmbH.

Insgesamt fünfzehn junge Nachwuchskräfte aus den Medienberufen traten hoch motiviert und sehr engagiert beim Wettbewerb WorldSkills Germany an. Erstmals fanden die Deutschen Meisterschaften in Medientechnologie Druck, Grafikdesign und Webdesign zentral vom 23. bis zum 25. Oktober 2018 im Print Media Center der Heidelberger Druckmaschinen AG in Wiesloch-Walldorf statt. Die Goldmedaille im Skill Drucktechnik ging an Jessica Sturm von der Druckerei Raichle in Marktoberndorf und Silber an Maurice Vornholt, der bei der Mohn Media Mohndruck GmbH in Gütersloh arbeitet. Im Skill Grafikdesign ging Gold an Klara Schäffer, Heilbronner Stimme, Heilbronn, Silber an Tim Kreische, unitedprint.com SE, Radebeul und Bronze an Anton Chertkov, Die Etagen GmbH, Osnabrück. Über Medaillen im Skill Webdesign freuten sich Dominique Oppermann, P3 Medienagentur der MMBbs, Hannover, für Gold, Mona Lange, Beckdesign, Bochum für Silber und Antonio Groß, aquafun, Mönchengladbach, für Bronze. mehr