Home  > Nachrichten  > Drucktechnik 
Fr 07.08.09

40 Jahre Müller Martini in Maulburg


Dass auf der ganzen Welt Müller-Martini-Finishingsysteme für die Verarbeitung von Büchern, Magazinen und Zeitungen eingesetzt werden, ist in der Branche hinlänglich bekannt.

Jubiläums-Openhouse bei Müller Martini in Maulburg: 250 Fachleute kamen, um u.a. neue formatvariable Schmalbahn-Drucktechnik live zu erleben.


Jubiläums-Openhouse bei Müller Martini in Maulburg: 250 Fachleute kamen, um u.a. neue formatvariable Schmalbahn-Drucktechnik live zu erleben.

Dass das Schweizer Unternehmen aber auch sehr erfolgreich Druckmaschinen herstellt und vertreibt, wissen häufig nur Spezialisten aus dem Schmalbahnsegment. Dabei werden im süddeutschen Maulburg bereits seit 35 Jahren Druckmaschinen mit dem Müller-Martini-Label gebaut, und genau vor 40 Jahren engagierte sich das Unternehmen erstmals mit einer Produktionsstätte in dieser Region. 250 in- und ausländische Fachleute kamen Ende Oktober ins Dreiländereck, um das Ereignis gebührend zu begehen und beim Openhouse auch noch neueste MM-Drucktechnik live zu erleben.
(Mehr in Print 12/2004)