Home  > Nachrichten  > Drucktechnik 
Fr 07.08.09

UV-Härtung auf Sparflamme


Immer mehr Hochglanz, immer mehr Bedruckstoffe mit nicht saugfähigen Oberflächen: Dem Bogenoffsetdrucker im Jahr 2005 wird einiges abverlangt.

Die UV-Quickstart-Zwischendecktrocknung im Einsatz bei der Druckerei Klenke in Dissen.


Die UV-Quickstart-Zwischendecktrocknung im Einsatz bei der Druckerei Klenke in Dissen.

Die bedruckten Bogen sollen scheuer- und kratzfest sein. Manchmal soll die Oberfläche glänzen wie ein Spiegel. Kein einfaches Unterfangen, auch nicht für geübte UV-Drucker. Sie können aber auf die Unterstützung von Spezialisten setzen, wie den Leuten von der Kühnast Strahlungstechnik GmbH, die nicht nur dafür sorgen, dass die Farbschicht gut haftet und durchgetrocknet ist, sondern auch noch an die Wirtschaftlichkeit denken. (Mehr in Print 7-8/2005)