Home  > Nachrichten  > Drucktechnik 
Fr 07.08.09

Veredelung im Ryobi-Stil


Zur Drupa in Düsseldorf hatte der japanische Druckmaschinenhersteller Ryobi nicht nur seine erste Bogenoffsetmaschine im 70/100-Format gezeigt sondern auch zwei neue Inline-Veredelungsvarianten: UV-LED und ein Casting-/Foiling-Modul.

Openhouse bei Illies Graphik in Hamburg: Die Inline-Veredelung stand im Mittelpunkt.


Openhouse bei Illies Graphik in Hamburg: Die Inline-Veredelung stand im Mittelpunkt.

Beide Varianten konnten kürzlich an den Original-Drupa-Exponaten bei einem Openhouse von Illies Graphik in Hamburg näher betrachtet werden. Beim Illies-Openhouse wurde die 525 GX mit einem energiesparenden UV-Trockner auf der Basis von langlebigen LEDs (Light Emitting Dioden) von Matsushita Panasonic gezeigt. Der Druck erfolgt mit speziellen UV-Farben von Toyo Ink. Zahlreiche LEDs sind entsprechend der Druckbreite in einem Modul zusammengefasst und hinter dem Lackwerk in die Maschine eingebaut. Wird ein kleineres Format gedruckt, lassen sich die nicht für die Trocknung benötigten LEDs abschalten. (Mehr in Print 11/2008)