Home  > Nachrichten  > Drucktechnik 
Fr 07.08.09

Wenden oder verdoppeln?


Mehr als 300 Teilnehmer waren Mitte Februar aus Deutschland, Europa und den USA zu einer Openhouse nach Radebeul gekommen.

Nach den Vorträgen wurde im total modernisierten Radebeuler Vorführzentrum gedruckt: eine 32-seitige Broschur, parallel auf einer Zehnfarben-Rapida 105 in 5-über-5-Produktion und einer Rapida 142 mit sechs Farbwerken und Lackturm geradeaus.


Nach den Vorträgen wurde im total modernisierten Radebeuler Vorführzentrum gedruckt: eine 32-seitige Broschur, parallel auf einer Zehnfarben-Rapida 105 in 5-über-5-Produktion und einer Rapida 142 mit sechs Farbwerken und Lackturm geradeaus.

Unter dem Titel "5 über 5 im 3b-Format oder im doppelten Format geradeaus?" informierte Koenig & Bauer über wirtschaftliche Produktionsstrukturen und Fertigungsabläufe in Abhängigkeit von Umfang und Auflagenhöhe im Akzidenzdruck.
(Mehr in Print 4/2005)