Home  > Nachrichten  > Drucktechnik 
Mi 27.07.16

BST eltromat Service-Dienstleistungen: ein Highlight auf der drupa


Umfangreiches lokales Service-Netzwerk und weltweit exzellentes Leistungsversprechen


Bei BST eltromat International zählten die umfassenden Service-Dienstleistungen des Unternehmens auf der drupa 2016 zu den Ausstellungsschwerpunkten. Zum einen zielen die weltweit verfügbaren Services darauf ab, die Leistungsfähigkeit der im Markt installierten Systeme von BST eltromat für Qualitätssicherung langfristig und permanent auf einem optimalen Niveau zu halten. Zum anderen umfasst das Service-Portfolio von BST eltromat ein breites Angebot an Schulungs- und Trainingsmaßnahmen sowie Beratungsleistungen. Diese Angebote zielen darauf ab, Kunden alle Möglichkeiten an die Hand zu geben, die Potenziale ihrer Produktionsprozesse bestmöglich ausschöpfen zu können. Alle Services werden auf die individuellen Anforderungen von Kunden ausgerichtet und für diese maßgeschneidert – wobei die Mitarbeiter von BST eltromat in Beratung, Vertrieb, Projektierung und Service Hand in Hand arbeiten.

„Auf der drupa 2016 haben wir gezielt die strategische Bedeutung betont, die wir unseren Service-Dienstleistungen in unserem umfassenden Gesamtportfolio beimessen", erklärt Kristian Jünke, Geschäftsführer von BST eltromat International. „Weltweit sind mehr als 100.000 Systeme unseres Unternehmens in mehr als 100 Ländern installiert. Darüber hinaus haben unsere Experten im Laufe der vergangenen Jahrzehnte eine Vielzahl von unterschiedlichen Projekten in der bahnverarbeitenden Industrie realisiert. Es liegt auf der Hand, dass umfassende Service-Dienstleistungen ein integraler Bestandteil unseres Angebots sind – und für Kunden auf allen Kontinenten mehr denn je zu den wichtigsten Gründen zählen, weshalb sie auf langfristige Partnerschaften mit unserem Unternehmen setzen.

Insgesamt verfügt BST eltromat in 15 Ländern auf sechs Kontinenten über Service-Standorte, um Kunden vor Ort eine Anlaufstelle mit kompetenten Ansprechpartnern bieten zu können. Mehr als 80 Techniker sind international für das Unternehmen im Außendienst unterwegs.

Des Weiteren spielen Fernwartungsmöglichkeiten heutzutage eine entscheidende Rolle, um die Reaktionsfähigkeit des Unternehmens zu steigern, genau wie eine hochgradig effizient organisierte Ersatzteilversorgung. „Systeme von BST eltromat sind im Markt für ihre extrem hohe Zuverlässigkeit und Robustheit bekannt. Ungeachtet dessen haben wir unsere gesamte globale Service-Organisation so aufgestellt, dass im Falle des Falles kürzeste Reaktionszeiten sichergestellt sind und die Produktionssysteme unserer Kunden schnellstmöglich wieder einwandfrei arbeiten – egal, wo diese auf der Welt installiert sind", formuliert Service-Leiter Thomas Krause den Anspruch seines Bereichs. „Hier kommen auch unsere internetgestützten Services ins Spiel. So können unsere Techniker Störungen häufig schon per Remote-Zugriff auf die bei unseren Kunden installierten Systeme von BST eltromat beheben oder im Rahmen ihrer Analysen die Fehler eingrenzen. Das ermöglicht unserem Ersatzteil- und Reparaturservice eine noch schnellere Problemlösung."

Ein weiteres wichtiges Element der Kundenorientierung bei BST eltromat sind die Schulungsangebote. Angesichts der flexiblen Möglichkeiten moderner Produktionssysteme kommt dem Know-how der Maschinenführer eine Schlüsselrolle zu. Je besser die Bediener ihre Produktionssysteme kennen, desto besser können sie deren Leistungspotenziale ausschöpfen, desto schneller richten sie diese Systeme ein und desto sicherer produzieren sie die angestrebte Qualität.

Die Schulungs- und Trainings-Angebote von BST eltromat reichen von Anwendungs- und Bedienerschulungen über Schulungen für Wartungs- und Service-Personal bis hin zu Auffrischungs-Trainings und Schulungen zu Verfahrenstechniken. Dabei richtet das Unternehmen alle Angebote detailliert auf die jeweiligen Zielgruppen aus. In den Schulungen und Trainings gehen die Experten von BST eltromat später mit ihrer fundierten Praxiserfahrung und gezielt auf die individuellen Ansprüche sowohl von Maschinenbedienern als auch von Service- und Wartungskräften ein. So schließen die Teilnehmer die Schulungen und Trainings nicht nur mit Zertifikaten ab, sondern erwerben in jedem Fall auch einen Wissenszuwachs, der sich für ihre Unternehmen später im Produktionsalltag bezahlt macht.

Die Schulungen und Trainings finden wahlweise vor Ort bei den Kunden oder im 2004 gegründeten TrainingCenter von BST eltromat in Leopoldshöhe/Deutschland statt. Inzwischen wurden hier mehr als 1.000 Mitarbeiter von Kunden geschult. Dabei garantieren reale Systeme von BST eltromat und modernste Simulationseinrichtungen maximalen Praxisbezug.

Inbetriebnahmen von Systemen inklusive Bedienerschulungen sind ein weiterer Schwerpunkt der Service-Dienstleistungen von BST eltromat. Gleiches gilt für die vorbeugenden Wartungs- und Instandhaltungsprogramme, mit denen die Wahrscheinlichkeit ungeplanter Maschinenstillstände von vornherein auf ein Minimum reduziert wird.

Letztlich fangen alle Angebote von BST eltromat mit der Beratung an. Sowohl bei Neuinstallationen von Systemen des Unternehmens für Qualitätssicherung als auch bei Automatisierungs- und Retrofit-Projekten analysieren die Experten im Detail die Anforderungen von Kunden, um für sie die jeweils bestmöglichen Lösungen zu erarbeiten. 

Hier wird deutlich, in welchem Maße Vertrieb und Service in der Beratung verschmelzen, wenn Unternehmen ihre Service-Dienstleistungen als integralen Bestandteil ihres Gesamt-Portfolios betrachten. Kristian Jünke fasst zusammen: „Dienstleistungen und Kundenservice sind heute entscheidende Faktoren für die Auswahl eines Lieferanten. Unsere Einsatzbereitschaft für unsere Kunden ist eine Möglichkeit, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und ihnen einen größeren Mehrwert zu bieten."

Weitere Informationen unter: www.bst-international.com