Mi 26.06.19

Neue Onset X HS-Serie von Inca Digital


UV-Inkjet-Flachbettmaschinen sind 50 % schneller und bieten Einzyklus-Druckmodus, Vollautomatisierung und 30-Sekunden-Rüstzeit


Der britische Inkjet-Pionier Inca Digital präsentiert heute mit der Onset X HS (High-Speed) die Fortsetzung der marktführenden UV-Flachbettmaschinenserie Onset X. Die neue Serie mit zwei Modellen, Onset X2 HS und Onset X3 HS, bietet deutliche Geschwindigkeits- und Produktivitätsgewinne und bedruckt in einem neuen Einzyklusmodus bis zu 1450 m²/h.

Die neue HS-Serie ist mit den anwendungsspezifischen Handhabungsrobotern von Inca Digital kompatibel und bietet eine 30-Sekunden-Rüstzeit und einen Einzyklus-Druckmodus. Damit ist sie ein weiteres Beispiel der markanten Innovationen im Inkjet-Druck, für die Inca Digital bekannt ist.

Mit der Onset X HS kommt auch ein neues Tintenset von Fujifilm auf den Markt: Uvijet OX. Uvijet OX basiert auf einer völlig neuen, von Fujifilm Speciality Ink Systems in Großbritannien speziell für die Onset X HS entwickelten und patentierten Technologie, mit der auch bei höchsten Druckdurchsätzen eine optimale Haftung auf starren Kunststoffsubstraten erreicht wird.

Inca Digital-CEO Stephen Tunnicliffe-Wilson erläutert: „Wir glauben, dass wir uns mit der neuen Onset X-Generation an die Spitze des High-End-Inkjet-Marktes setzen. Inca Digital war schon immer bestrebt, die Grenzen des Machbaren in der Drucktechnologie zu verschieben. Durch die Integration automatisierter Systeme und dank stark gestiegener Druckdurchsätze erzielen wir enorme Produktivitätsgewinne. Zusammen mit der verbesserten Druckqualität und Substratkompatibilität ermöglicht das Druckereien, Marktanteile zu gewinnen und in neue Märkte einzusteigen.“

Gesteigerte Produktivität

Der neue Einzyklus-Druckmodus der Onset X HS basiert auf einer Optimierung der Jetting-Profile und -Frequenzen und ermöglicht Durchsätze von bis zu 1450 m² pro Stunde. Das sind über 50 % mehr als die bisher veröffentlichten Werte. Die intelligenten Eigenschaften der neuen Uvijet OX-Tinte sorgen selbst bei diesen hohen Durchsätzen für maximale Haftung auf einem wesentlich breiteren Substratspektrum.

30-Sekunden-Rüstzeit

Auch der durch die Rüstzeit beim Auftragswechsel bedingte Maschinenstillstand konnte durch die Integration diverser Automatiksysteme bei den HS-Maschinen drastisch reduziert werden. Die Automatisierung der Be- und Entladesysteme und der Justierung von UV-Verschluss und Tischhaut verkürzt die Rüstzeit von durchschnittlich 15 Minuten auf rund 30 Sekunden. Untersuchungen von Inca Digital in diesem Bereich lassen für die Praxis eine deutlich gesteigerte Maschinenkapazität und -auslastung erwarten.

Neue Tinten für mehr Vielseitigkeit und neue Märkte

Die skalierbare Architektur und eine große Substratvielfalt macht die Onset X zur Maschine der Wahl für viele Druckereien, für die maximale Produktivität und Flexibilität entscheidende Kriterien sind. In Kombination mit der hervorragend haftenden Uvijet OX-Tinte von Fujifilm baut die neue Onset X HS diese Stellung weiter aus.

Zusammen ermöglichen Maschine und Tintenset viele neue Anwendungen in Märkten, in denen die Nachfrage nach Kleinserien aus hochwertigen Druckerzeugnissen auf Wellpappe, Verpackungen und starren Nicht-PVC-Kunststoffen steigt.

Tunnicliffe-Wilsons Fazit: „Wir sind sehr stolz auf die neuen Onset X HS-Maschinen. Sie sind das jüngste Beispiel für die Tradition von Inca Digital, Inkjet-Maschinen auf den Markt zu bringen, die die Branche transformieren. Die große Steigerung der Durchsätze und der Gesamtproduktivität der Onset X HS ist eine hervorragende Leistung. Zu verdanken ist sie den Teams der Forschung und Entwicklung bei Inca Digital und unserem Partner Fujifilm, die mit großem Engagement eine integrierte Spitzenlösung geschaffen haben.

„Wir alle wissen, dass sich der Markt ständig weiterentwickelt und Druckdienstleister eine zukunftsfähige Drucktechnologie brauchen, mit der sie schnell und flexibel auf die Herausforderungen von morgen reagieren können. Ich glaube, dass Druckereien mit der Schnelligkeit, Produktivität, Qualität und Flexibilität der Onset X HS-Serie für alle Herausforderungen gerüstet sind und Marktchancen wahrnehmen können.“

Die neue Onset X HS-Serie ist ab sofort verfügbar und wird exklusiv von Fujifilm weltweit vertrieben.