Mi 14.10.20

Roland präsentiert auf der „FuturePrint“ Dekor- und Textildruck der nächsten Generation


Roland DG beteiligt sich an der virtuellen Konferenz FuturePrint Virtual Summit (12.–16. Oktober 2020). Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenlos. Es werden 120 Referenten aus 15 Ländern über verschiedene aktuelle Themen aus den Bereichen industrielles, Großformat- und gewerbliches Drucken, Verpackung und Etikettierung berichten.


Der Schwerpunkt Roland DG hierbei liegt auf aufkommenden Trends bei Innenausstattung und Textil. Hierzu werden Roland-DG-Mitarbeiter zwei virtuelle Vorträge halten. Ferner ist das Unternehmen durch die Präsentation jüngster Innovationen vertreten, aus denen Druckbetriebe in beiden Kategorien Nutzen ziehen können. Vorträge auf Englisch.

Aufkommende Trends erforschen

Am Dienstag, 13. Oktober 2020, um 15:00 Uhr MESZ spricht Paul Willems, Head of Product Management and Business Development bei Roland DG EMEA, auf der Podiumsdiskussion „Bedruckte Innenausstattung: eine nicht ausgeschöpfte Möglichkeit?“  Er wird erläutern, dass sich angesichts des explosives Wachstums in dieser Kategorie, der hohen Margen und der im Vergleich guten Resilienz gegenüber Covid-19 für Druckbetriebe eine attraktive Diversifizierungsmöglichkeit abzeichnet. 

In seinem Vortrag am Mittwoch, dem 14. Oktober 2020 um 15:30 Uhr MESZ spricht unter dem Titel „Bedrucken von Mode und Bekleidung: endlich selbst machen?“ Joe Wigzell, Academy Manager bei Roland DG EMEA, über die Notwendigkeit, die Fertigung von Textilien aus Übersee zurückzuholen – zumindest in die Nähe oder gar ins eigene Land. Er betrachtet dazu auch die Auswirkungen einer solchen Änderung auf die Branche, ihre Effizienz und die langfristigen Aussichten.

Stephen Davis, EMEA Marketing Director bei Roland DG, hebt hervor: „In den vergangenen zwölf bis 18 Monaten haben wir massiv in innovative neue Produkte investiert. Mit ihnen kommen wir einem bislang unerfüllten Bedarf entgegen, den wir bei Druckbetrieben in den Bereichen Innenausstattung und Textil festgestellt haben. Wir freuen uns darauf, auf unserer Plattform bei der „FuturePrint Virtual Summit“ Erkenntnisse und Ansichten darüber weiterzugeben, wie sich diese beiden Kategorien entwickeln. Natürlich wollen wir auch unsere neuen EJ-640 DECO und XT-640S-DTG ins Blickfeld rücken, die wir bereits früher im Jahr vorgestellt haben.“

Für eine Registrierung zum Vortrag von Paul Willems zu Innenausstattung klicken Sie hier. Für eine Registrierung zum Vortrag von Joe Wigzell zum Textilmarkt klicken Sie hier.

Weitere Informationen zu der Texart XT-640 und zur EJ-640 DECO erhalten Sie auf unserer Website www.rolanddg.eu.