Home  > Nachrichten  > Messen / Veranstaltungen

Messen / Veranstaltungen

Drupa 2008: Ferag - Steiler Einstieg in das Polybagging

Polybagging auf dem Drupa-Stand von Ferag.

Ferag hatte auf der Drupa 2008 einen starken Auftritt. Mit dem superschnellen Polystream setzt der Gesamtlösungsanbieter für das Finishing jetzt auch im Polybagging neue Produktivitätsmaßstäbe.mehr

Drupa 2008: Drupacube - Neues Konzept, neue Zielgruppen

Spezielles Veranstaltungsangebot für die Zielgruppe der Printbuyer im extra für sie errichteten Cube.

Auf der diesjährigen Drupa gab es erstmals ein spezielles Veranstaltungsangebot für die Zielgruppe der Printbuyer im extra für sie errichteten Cube.mehr

Drupa 2008: CTP in allen Facetten

Cobra 2 E von Highwater mit 120-mW-Laser für chemiefreie Violettplatten.

Computer-to-Plate bietet viele Alternativen an Technologien, Rekordern und Platten.mehr

Drupa 2008: Web-to-Print: Bestandsaufnahme kurz vor der Drupa

Klaus Bungartz, Wilhelm A. Soll und Bernd Zipper (von links nach rechts) vertraten die Interessengemeinschaft zur Förderung des freien Wettbewerbs Web-to-Print e.V. (IGW), die sich für ein patentfreies Web-to-Print einsetzt.

Rund 150 Teilnehmer besuchten das Web-to-Print-Forum am 9. April in Mainz, das bereits zum fünften Mal von Zipcon Consulting und dem Bundesverband Druck und Medien e.V. (BVDM) veranstaltet wurde.mehr

Drupa 2008: Radebeuler Bogenoffset-Innovationen

Rapida 74 und Performa 74 werden ab der Drupa als Rapida 75 angeboten.

Als letzter der drei großen deutschen Druckmaschinenhersteller informierte Koenig & Bauer über Pläne und Neuheiten zur Drupa.mehr

Drupa 2008: Öko-Bewusstsein greift auch im Druck

Dr. Keith Suter: "Ein umweltbewusst agierender Unternehmer stellt sich die Frage, wie er Gutes tun und dabei gute Geschäfte machen kann."

Wem es gelingt, ökologische Aspekte mit ökonomisch profitablem Handeln zu verbinden, kann getrost die Zukunft umarmen.mehr

Drupa 2008: Inline-Farbregelung für Jumbo-Formate

Bei der Augsburger Druckerei Himmer konnten die Teilnehmer des Symposiums den Inline-Color-Pilot für das Großformat in der Praxis sehen.

Anfang April hat MAN Roland in Zusammenarbeit mit der Augsburger Himmer AG ein Symposium zur automatischen Farbregelung an Großformat-Bogenoffsetmaschinen mit dem neuen Inline-Color-Pilot durchgeführt.mehr

Drupa 2008 : Düsseldorf ruft!

Hunderttausende Druckfachleute werden ab Ende Mai die Drupa 2008 in Düsseldorf besuchen. Viele davon aus deutschen Druckhäusern.mehr

Drupa 2008: Die sechste Jahreszeit in Düsseldorf: Drupa-Zeit!

Polystream von Ferag gibt 30.000 folierte Pakete pro Stunde aus.

Am Rhein und in Düsseldorf wird üppig Karneval gefeiert: Gerne wird diese Zeit als "fünfte Jahreszeit" bezeichnet. Die "sechste Jahreszeit" kommt alle vier Jahre und heißt "Drupa".mehr

Drupa 2008: Deutsch-japanisches Doppel

Hardcover-Bindesystems HCB-2: Buchdeckenfertigung und Einhängemaschine in einem.

Horizon, japanischer Hersteller von Finishing-Lösungen, ist in den letzten Jahren rasant gewachsen.mehr

Düsseldorfer Doppel-"Pack"

Permasafe-Lösung von Weidenhammer für pasteurisierte und sterilisierte Lebensmittel.

Ein seltenes Ereignis: Im gleichen Jahr wie die Drupa findet in Düsseldorf die Interpack statt.mehr

Drupa 2008: "Wir wollen an die Spitze"

Die Inkjet-Drucker - im Bild eine HP Scitex TJ 8500 - werden im neuen Werk in Caesarea gebaut und getestet.

Auf einem Pre-Drupa-Event in Israel stimmte HP eine internationale Journalistenschar auf ein reichhaltiges Portfolio ein - am drittgrößten Messestand der Drupa.mehr

Drupa 2008: Startschuss fürs Großformat aus Heidelberg

Bernhard Schreier (links), Vorstandsvorsitzender, und Technik-Vorstand Dr. Jürgen Rautert präsentieren die Drupa-Maschine des neuen Großformats XL 162 (noch ohne Seitenverkleidung).

"Print is back", ist man versucht zu resümieren, wenn man mehrere Dutzend Vor-Drupa-Pressekonferenzen im Jahr 2008 besucht hat.mehr

Drupa 2008: Heidelberger Verpackungsspezialitäten

Die neue Bogenstanze Dymatrix 145 CSB verarbeitet Bogen bis zum maximalen Format 106 × 145 cm.

Die Heidelberger Druckmaschinen AG nimmt zwar mit einem Informationsstand erstmals auch an der Interpack teil, gezeigt werden die Neuheiten des Bereichs Verpackung aber erst auf der Drupa ab Ende Mai.mehr

Drupa 2008: Harte und weiche Ware für die Druckvorstufe

Zwischenstopp an der Colorbar (= englisch: "Farbkeil") bei Digital Information in Halle 8 B, Stand A 26.

Was erwartet Vorstufenfachleute auf der Drupa? Vor allem Automation und - hoffentlich - Workflowtools für "grünes Drucken".mehr

Drupa 2008: "Grünes" CTP und Workflows "aus einem Guss"

Heidelbergs Suprasetter kommen in den Großformaten mit einem eigenen neuen Design.

Vier weitere Drupa-Aussteller stellten der Fachpresse ihre Neuheiten für CTP und Produktions-Workflows vor.mehr

Drupa 2008: Ergonomie und Design als Erfolgsfaktoren

Für eine hohe Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter ist entscheidend, dass im Puzzle des Wohlbefindens kein Teilchen fehlt.

Weiß ein Mitarbeiter, warum er etwas tut, macht er es gern und fühlt sich wohl. Fehlt ihm im Puzzle des Wohlbefindens auch nur ein Teilchen, sinken seine Motivation und Zufriedenheit.mehr

Drupa 2008 : Düsseldorf ruft!

Hunderttausende Druckfachleute werden ab Ende Mai die Drupa 2008 in Düsseldorf besuchen. Viele davon aus deutschen Druckhäusern.mehr

Drupa 2008: Neuer Anbieter im 3B-Format

Ryobis Einstieg in das 3B-Format: Die Ryobi 1050 beim Openhouse in Hiroshima.

Der japanische Druckmaschinenhersteller Ryobi hat anlässlich einer Openhouse-Veranstaltung am Produktionsstandort in der Nähe von Hiroshima erstmals eine 3B-Format-Bogenoffsetmaschine vorgestellt.mehr

Drupa 2008: Mehrwert mit Farben und Folien

Sun Chemical ist der weltweit größte Druckfarbenhersteller.

Anlässlich einer Vor-Drupa-Pressekonferenz der Print-City am Tegernsee haben Mitte Februar die Print-City-Partner Sun Chemical und Leonhard Kurz ihre Ziele Produktneuheiten für die bevorstehende Drupa erläutert.mehr

Drupa: 2008: Kreative und produktive Workflows

60 Druckplatten im Acht-Seiten-Format schafft der Kodak Magnus 800 Z Quantum mit seinem neuen Thermobebilderungskopf.

Auf einer Medienkonferenz in Düsseldorf, viereinhalb Monate vor der Drupa, informierten - oder auch nicht - die Messeleitung und zehn Aussteller über Trends und Exponate.mehr

Drupa 2008: Großes aus Augsburg und Offenbach in Halle 6

Für die Roland 900 XXL wurde die Wendung angekündigt.

Mitte Februar stellte MAN Roland in Augsburg vor der internationalen Fachpresse Neuheiten und Konzepte für die Drupa vor.mehr

Fespa Digital: Digitales Wachstum unterm Mont Blanc

Auf der Fespa Digital in Genf wird das erste Mal die Roll-to-Roll-Option für die Océ Arizona 250 GT vorgestellt.

Wenn sich die Türen des Genfer Messegeländes Palexpo Anfang April öffnen, dann werden über 200 internationale Aussteller vertreten sein, die mehr als 12.000 Besucher aus über 100 Ländern erwarten.mehr

Drupa 2008: Das Großformat im Zentrum

"Big-Size" - Großformatlösungen sind für die Polar-Geschäftsführer Michael Neugart (links) und Alfred Henschel das Drupa-Thema.

Schon traditionell stellt Polar Mohr seine Drupa-Neuheiten den Vertriebspartnern und der Presse bereits zum Ende des Vor-Drupa-Jahres vor.mehr