Fr 23.10.09

Drupa 2008: Inline-Farbregelung für Jumbo-Formate


Anfang April hat MAN Roland in Zusammenarbeit mit der Augsburger Himmer AG ein Symposium zur automatischen Farbregelung an Großformat-Bogenoffsetmaschinen mit dem neuen Inline-Color-Pilot durchgeführt.

Bei der Augsburger Druckerei Himmer konnten die Teilnehmer des Symposiums den Inline-Color-Pilot für das Großformat in der Praxis sehen.


Bei der Augsburger Druckerei Himmer konnten die Teilnehmer des Symposiums den Inline-Color-Pilot für das Großformat in der Praxis sehen.

Rund 70 Großformat-Druckspezialisten aus den Ländern Frankreich, Italien, Portugal, Spanien und Deutschland nahmen teil. Auf der Drupa in Düsseldorf wird das neue System zu sehen sein. Das Symposium startete mit MAN Roland-Vorträgen im Augsburger MAN-Museum. MAN Roland verfügt über eine lange Tradition und eine hohe Kompetenz im Bau von Großformat-Bogenoffsetmaschinen. Die jüngste Entwicklung, der Inline-Color-Pilot, der ab der Drupa zunächst im Großformat angeboten wird, soll erneut die Wirtschaftlichkeit der Roland 900 XXL steigern. Weil die Farbschichtdicke inline gemessen und automatisch konstant gehalten wird, entfallen zeitaufwendige Messungen durch das Bedienpersonal und die Druckqualität steigt. Das gilt insbesondere, wenn die großformatigen Bogen in der Auslage mit dem Inline-Slitter geteilt werden und sich der Aufwand für eine Offline-Messung deutlich erhöht. (Mehr in Print 6/2008)