Mi 27.05.15

Antalis und f:mp präsentieren erstmals die Erlebniswelt: Crossmedia – Print – Emotion


Gleich zwei Mal wird Antalis dieses Jahr auf der CO-REACH in Nürnberg vertreten sein: Zum einen präsentiert Europas führender Papiergroßhändler auf dem Creative Power Messestand das aktuelle Sortiment mit dem Fokus Premiumpapiere. Zum anderen entführt Antalis in Kooperation mit der Brancheninitiative PRINT digital! vom Fachverband Medienproduktioner e. V. (f:mp) die Besucher der CO-REACH 2015 in die Erlebniswelt: Crossmedia – Print – Emotion.


Am 24. und 25. Juni bringt die Dialogmarketing-Messe CO-REACH alle Werbekanäle von Print bis Mobile in Nürnberg zusammen. Im Mittelpunkt stehen zukunftsweisende Marketingstrategien für einen nachhaltigen, crossmedialen Kundendialog. „Es ist faszinierend, welche Möglichkeiten der Digitaldruck für innovative Crossmedia-Kampagnen zur Verfügung stellt. Besondere Printmedien und Veredelungstechniken schaffen Spielräume, die bisher nicht realisierbar waren und eine einzigartig emotionale und haptische Verbundenheit auslösen“, erklärt Michael Bromberger, Business Development Manager bei der Antalis GmbH. 

Erlebniswelt: Crossmedia – Print - Emotion
In der Erlebniswelt: Crossmedia – Print – Emotion werden Ideen und Best Practices vorgestellt, die zeigen, wie durch Individualisierung, Multisensorik und Medienkonvergenz innovative und erfolgreiche Kommunikationslösungen entstehen können. Die Sonderschau verbindet die Potenziale des Digitaldrucks, der Druckmedien und der Veredelung mit Crossmedia-Anwendungen. „Die digitale Welt eröffnet dem Marketing sehr wertvolle Möglichkeiten, mit crossmedialen Kampagnen in einen erfolgreichen Kundendialog zu treten“, so Rüdiger Maaß, Geschäftsführer von f:mp.

21 renommierte Partner als Experten vor Ort
Die Erlebniswelt kombiniert Ausstellerstände von 21 renommierten Partnern mit einer Exponate-Area, in der konkrete crossmediale Anwendungen in Verbindung mit Digitaldruck vorgestellt werden. Experten aus den Bereichen Digitaldruckanwendung, -veredelung, -beratung, und -individualisierung, Bedruckstoffe und Crossmedia-Management stehen zur Verfügung, um die unterschiedlichsten Applikationen, Technologien und Verfahrensweisen eines zukunftsweisenden Marktes erlebbar zu machen. Zu den Ausstellern zählen neben Antalis und PRINT digital! bekannte Branchengrößen wie Xerox, HP Indigo, Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH, Pitney Bowes Deutschland GmbH und Obility GmbH, Bluelane GmbH, Margreff Druck und Medien GmbH, LEONHARD KURZ Stiftung & Co. KG, Sommer & Goßmann MEDIA-MANAGEMENT GmbH, Q:marketing Aktiengesellschaft, Trindo Digitalmanufaktur GmbH – 3D Druck, Schätzl Druck & Medien GmbH & Co. KG, HighlightMedia GmbH, Limego GmbH, Fedrigoni Deutschland GmbH, AppFactory – synthetic papers for digital printing, Shared IT Proefessional (GmbH & Co.) KG, Viva-mediale als Agentur für crossmediale Kommunikation und locr als Spezialist für Geoindividualisierung.

Weitere Informationen zur Erlebniswelt, den individuellen Beratungsmöglichkeiten und den genauen Terminen finden Sie unter: www.co-reach.de/crossmedia-erleben.