Mi 05.08.20

Das Carton E-vent 2020 mit Preisverleihung: jeder kann dabei sein


Nach der Verschiebung des ECMA-Kongresses 2020 haben Pro Carton und der ECMA-Verband nun das Konzept für ihr erstes gemeinsames virtuelles Event vorgestellt: das „Carton E-vent 2020 mit Preisverleihung“. Das E-vent wird am 7. Oktober 2020 ab 15:00 Uhr MEZ per Live-Stream direkt aus dem Preisverleihungszentrum in Wien übertragen, und alle sind herzlich dazu eingeladen, mit dabei zu sein.

Carton E-vent 2020


Carton E-vent 2020

Bei diesem ganz besonderen virtuellen E-vent werden die Auszeichnungen der Karton- und Faltschachtelindustrie des Jahres 2020 angemessen gefeiert, darunter die European Carton Excellence Awards, der Pro Carton Young Designers und neu in diesem Jahr der pro Carton Students Video Award.  Zudem soll die Anwesenheit eines beliebten und prominenten Gastredners zur Unterhaltung der Zuschauer beitragen, sie aber auch dazu inspirieren, ihre eigenen Träume zu verwirklichen.

Darüber hinaus gibt es noch Quizspiele, Videos und Interaktionen mit den Preisträgern, um das Event zu einer einzigartigen, informativen und fesselnden Show zu machen.

Für gewöhnlich nehmen ausschließlich hochrangige Führungskräfte und Entscheidungsträger der paneuropäischen Karton- und Faltschachtelindustrie gemeinsam mit den Preisträgern an der Preisverleihungszeremonie teil. Das E-vent hingegen wird zum ersten Mal für alle Interessierten zugänglich sein, d.h. für Studenten, Lehrer, Markeninhaber, Medienvertreter sowie Freunde und Mitarbeiter von Pro-Carton- und ECMA-Mitgliedern – alle sind herzlich willkommen. Die European Carton Excellence Awards zeichnen die besten Faltschachteln aus, die sowohl aus Frischfaser als auch aus Recyclingmaterial hergestellt wurden. Höhepunkt ist der „Carton of the Year“-Award, der 2019 an PrintPark und Metsä Board für ihre wunderschöne „Gabrini In Love“-Eau-de-Toilette-Verpackung verliehen wurde.

Um das großzügige Engagement der europäischen Karton- und Faltschachtelindustrie in einem für viele Menschen schwierigen Jahr zu verdeutlichen, wird das „Carton E-vent“ die Bemühungen des UNHCR (Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen) und dessen Arbeit im Zusammenhang mit COVID-19 durch eine wohltätige Spende unterstützen.

Tony Hitchin, General Manager bei Pro Carton: „Dieses Jahr war ein wirklich außergewöhnliches Jahr, und die Verschiebung des ECMA-Kongresses 2020 verlangte förmlich nach einem einem wirklich außergewöhnlichen Event. Unser Ziel war es, anstelle der physischen Preisverleihungszeremonie ein virtuelles E-vent als erstmals für alle zugängliches Weltklasse-Event zu veranstalten. Alle, die sich die Party nicht entgehen lassen und herausfinden möchten, wer die ultimativen Auszeichnungen der europäischen Karton- und Faltschachtelindustrie gewonnen hat, sollten am 7. Oktober online mit dabei sein!