Fr 23.10.09

Eine der größten Papiermaschinen der Welt produziert bei M-Real in Kirkniemi.


M-Real Consumer Packaging rüstet für die Zukunft.

Eine der größten Papiermaschinen der Welt produziert bei M-Real in Kirkniemi


Eine der größten Papiermaschinen der Welt produziert bei M-Real in Kirkniemi

Die zum finnischen Metsälitto-Konzern gehörende Firmengruppe M-Real präsentierte vor Kurzem ihre innovativen Entwicklungen und das Projekt "Efficient Packaging", welches darauf ausgerichtet ist, mit zukunftsweisenden Verpackungslösungen heutige Marktanforderungen gezielt zu erfüllen. Dabei geht es vor allem darum, durch schonenden Umgang mit Ressourcen die Umwelt zu schonen und durch den Einsatz gewichtsreduzierter hochwertiger Verpackungen über die gesamte Lieferkette Energie und Kosten einzusparen. In der finnischen Genossenschaft Metsäliitto Osuuskunta sind rund 130.000 private Waldbesitzer mit zusammen 5,3 Millionen Hektar Wald zusammengefasst (etwa 46 % des finnischen Waldes befindet sich im Privatbesitz). Metsäliitto Osuuskunta ist für die Holzversorgung des gesamten Metsäliitto-Konzerns verantwortlich, der damit eines der größten Forstwirtschaftsunternehmen Europas und das zehntgrößte der Welt darstellt. Bei M-Real setzt man sich in hohem Maße für eine nachhaltige Forstwirtschaft ein und ist stolz darauf, dass ein sehr hoher und kontinuierlich wachsender Prozentsatz der verarbeiteten Holzrohstoffe aus zertifizierten Wäldern stammt. (Mehr in Print 12/2007)