Home  > Nachrichten  > Stimmen aus der Branche

Stimmen aus der Branche

»Experten sagen, dass Print nach wie vor das profitabelste Nachrichtenmedium ist. Ist das richtig? Und warum ist das so?«

Jon Watkins, Medienberater

Jon Watkins, Medienberater: „Es ist richtig, dass der Druck weiterhin gedeiht und dass er ein einzigartiges Erlebnis bietet, das die Verbraucher nicht über digitale Kanäle erhalten können. Damit behauptet er sich auch in Bezug auf die wirtschaftliche Rentabilität. Unser Whitepaper zur Zukunft der Medien ergab, dass 58 Prozent der Abonnenten sich immer noch als primär print-orientiert bezeichnen... mehrmehr

»Experten sagen, dass Print nach wie vor das profitabelste Nachrichtenmedium ist. Ist das richtig? Und warum ist das so?«

H. Iris Chyi, Professorin School of Journalism an der US University of Texas in Austin

H. Iris Chyi, Professorin School of Journalism an der US University of Texas in Austin: „Trotz deutlicher Rückgänge bei Werbung und Leserschaft, ist die Printausgabe nach wie vor das Kernprodukt im Produktportfolio fast aller Zeitungen. In den USA übertrifft die Printausgabe die Online-Angebote der gleichen Zeitung in Bezug auf Leserschaft, Engagement, Werbung und Vertriebserlöse bei weitem.... mehrmehr

»Experten sagen, dass Print nach wie vor das profitabelste Nachrichtenmedium ist. Ist das richtig? Und warum ist das so?«

Sebastian Haupt, Managing Partner, Multisense Institute for Sensory Marketing, Berlin

Sebastian Haupt, Managing Partner, Multisense Institute for Sensory Marketing, Berlin: „Am Tausend-Kontakt-Preis gemessen, verliert Print klar gegen Online. Das verführt viele Marketer dazu, ihre Budgets massiv in digitales Marketing zu verlagern. Für starke Marken geht die Rechnung kurzfristig auf. Eine Marke gedeiht eben am besten durch crossmediale Kommunikation. Print strahlt dabei positiv... mehrmehr