»Sind Sie von den Papierpreissteigerungen betroffen? Was bedeutet das für ihr Geschäft und reagieren Sie darauf?«



Dr. Michael Fries, CEO von Onlineprinters (diedruckerei.de)


Dr. Michael Fries, CEO von Onlineprinters (diedruckerei.de)

Dr. Michael Fries, CEO von Onlineprinters (diedruckerei.de):

„In der Tat sind in den letzten Monaten die Preise für Papier deutlich gestiegen. Bisher ist es uns allerdings gelungen, die Auswirkungen dieser Preiserhöhungen zu begrenzen und sowohl durch klugen Einkauf als auch kontinuierliche Effizienzsteigerung zu kompensieren.
Unser Ziel ist es, Preiserhöhungen für Kunden möglichst zu vermeiden und gleichzeitig noch wirtschaftlich zu sein. Wir sehen allerdings, dass durch die Erhöhung von Materialpreisen die Attraktivität des Onlinedrucks als Zulieferer für klassische Druckbetriebe weiter steigt.
Unser effizienter Umgang mit dem Rohstoff Papier ist da einfach vorteilhaft. Unsere Umsätze mit Wiederverkäufern entwickeln sich damit weiterhin erfreulich. Mit unserem Premiumkunden-Programm, unserer kompetenten Kundenbetreuung unseren vielen Blitzdruck-Produkten und unserem ständig wachsenden Produktangebot sind wir als Partner sehr gut aufgestellt. Zum Beispiel bieten wir nun auch Flyer, Plakate und Broschüren in freier Formateingabe an, ein Wunsch gerade aus der Welt der Druckereien.“