Home  > Nachrichten  > Umwelt

Umwelt

Klimarechner bietet neue Möglichkeiten der klimafreundlichen Produktion

Die Klimainitiative der Verbände Druck und Medien bietet neue umfassende Möglichkeiten des Ausgleichs von CO2 –Emissionen. Ab März 2014 können mit dem Klimarechner die Betriebsemissionen (Corporate Carbon Footprint – CCF) von Druckereien erfasst werden. Nach einer Kompensation auf Unternehmensebene können alle Produkte mit dem Logo „Print CO2 kompensiert“ ausgezeichnet werden.mehr

ABT Mediengruppe erhält eine Auszeichnung als innovatives EMAS-Unternehmen

EMAS ist das Premium-Umweltmanagement nach dem die ABT Mediengruppe bereits seit 2006 validiert ist und es aktiv lebt und umsetzt. Anfang dieses Jahres hat die Geschäftsführerin Irmgard Abt die EMAS-Auszeichnung des Bundesumweltministeriums für die ABT Mediengruppe in Berlin entgegen genommen. mehr

Neuer Experten-Blog gestartet: "wirdruckenklimaneutral.com"

Autoren sind Branchenexperten: Austausch zum Thema Klimaschutz in der Druck-, Verpackungs- und Papierindustrie - Informationsquelle für Anbieter und Einkäufer - Plattform ist Service von ClimatePartnermehr

Ökologisches Drucken soll rentables Geschäft werden

Toray Industries Inc., Hersteller von Platten für den wasserlosen Offsetdruck, wird auf dem bevorstehenden WAN-IFRA Printing Summit, der am 19. und 20. März 2014 in München stattfindet, interessante Neuigkeiten vorstellen. Auf dieser internationalen Konferenz zur Zeitungsproduktion wird das Unternehmen den wasserlosen Offsetdruck als ein umweltfreundliches Druckverfahren vorstellen, welches sich... mehrmehr

Neu: recyLABEL aus dem Hause KilianDruck

Weltweit wächst der Bedarf nach Kunststoffverpackungen spürbar. Das ist unbestritten. Eine der Aufgaben für die Zukunft wird von daher sein, einen möglichst hohen Anteil des entstehenden Verpackungsmülls einer sinnvollen Wiederverwertung zuzuführen. Einen nachhaltigen und effektiven Ansatz zur sortenreinen Wiederverwertung von Kunststoffverpackungen bietet jetzt das „recyLABEL“ der... mehrmehr

Kodak verleiht erstmals die SONORA Plate Green Leaf Awards

Mit der neuen Auszeichnung werden vier europäische Kunden für die vorbildliche Umsetzung von Umweltinitiativen geehrtmehr

LASERLINE-Recycling-Wochen schenken Berlin 2.000 neue Bäume

Es war ein grünes Versprechen, das das Druckunternehmen LASERLINE seinen Kunden vom 20.9. bis 30.10.2013 gegeben hatte: Im Rahmen der LASERLINE-Recycling-Wochen sollte für jeden eingegangenen Recycling-Auftrag ein Baum gepflanzt werden.mehr

Mondi wird im Environmental Paper Company Index 2013 des WWF erneut für seine Vorreiterrolle bei der Transparenz und Offenlegung seines ökologischen Fußabdrucks ausgezeichnet

Der internationale Verpackungs- und Papierhersteller Mondi wird vom WWF erneut für seine Teilnahme am Environmental Paper Company Index (EPCI) 2013 und seine Vorreiterrolle in puncto Transparenz ausgezeichnet.mehr

Konica Minolta und Steinbeis Papier: brillanter Farbdruck mit Recycling-Papier

Umweltbewusstes Handeln geht nicht nur Verbraucher an. Insbesondere Unternehmen müssen sich ihrer Verantwortung stellen. Der Markt in der Druckbranche ist hart umkämpft und stellt hohe Ansprüche – Nachhaltigkeit in der Druckproduktion darf heute keinen Widerspruch zur unbedingten Qualität darstellen. Mit Konica Minolta und Steinbeis Papier haben sich zwei renommierte Partner gefunden, die diesen... mehrmehr

Recyclingwochen bei LASERLINE: 20.9. - 31.10.2013

Als modernes Druckunternehmen ist sich LASERLINE insbesondere seiner ökologischen Verantwortung bewusst und engagiert sich daher kontinuierlich für die Umwelt. Die gesamte Druckproduktion läuft mit 100% ökostrom, und der hochmoderne Druckmaschinenpark spart bis zu 80% Makulatur ein, also jenen unvermeidlichen Papierverbrauch, der beim Einrichten der Druckmaschinen anfällt. 90% aller Materialien,... mehrmehr

bvdm unterstützt nachhaltiges Handeln – neue Gelegenheit zur Gruppenzertifizierung

Der Bundesverband Druck und Medien unterstützt Mitgliedsunternehmen der Verbände Druck und Medien bei der Gruppenzertifizierung nach FSC und PEFC. mehr

flyeralarm kompensiert 30.000 Tonnen CO2

Die Würzburger Online-Druckerei flyeralarm hat seit Einführung des klimaneutralen Drucks 30.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid (CO2) durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen. mehr

Neu: natureBalance 4.0

Nach erfolgreichen Betatests mit ausgewählten Testbetrieben in den letzten Monaten stellt die Frankfurter Klimaschutzagentur natureOffice Ihren Kunden ab sofort die neue Version ihrer onlinebasierten Kalkulationsplattform natureBalance zum Klimaneutralen Drucken als kostenfreies Update zur Verfügung. mehr

Konica Minolta Ökovision 2050 – Klimaschutz auch beim Postversand mit GoGreen

Konica Minolta zielt mit einem umfassenden Konzept darauf ab, den Umwelteinfluss der Unternehmensaktivitäten insgesamt zu minimieren.mehr

Beitrag zur Nachhaltigkeit: Black Label Zero Papier ist zu 100 Prozent klimaneutral

Nachdem Canon seinen Kunden bereits seit einem Jahr klimaneutrales Drucken als Service anbietet, hat das Unternehmen nun einen weiteren Beitrag zur Nachhaltigkeit geleistet. Das Black Label Zero Papier von Canon wird ab sofort über die gesamte Produktionskette hinweg – von der Holzernte bis zur Auslieferung – klimaneutral produziert. Dies wird im Fachjargon auch „cradle-to-customer-gate“ genannt... mehrmehr

ContiTech pflanzt Bäume im Northeimer Mittelwald

Wertvoller Beitrag zum Naturschutz: Drucktuchhersteller ContiTech Elastomer Coatings unterstützt mit dem Erlös einer europaweiten Recyclingaktion das Umweltprojekt Northeimer Mittelwald. Foto: ContiTech

Erlös einer Recyclingaktion fließt in Naturschutz • ContiTech unterstützt Umweltprojekt Northeimer Mittelwald • Baumpflanzaktion mit Schülern im Frühjahr 2014mehr

Alt gegen neu: HP nimmt alte Drucker in Zahlung

Spezielles Trade-In Programm und Garantieverlängerung bei HPmehr

Zukunftsweisende Energieeinsparungen bei Gmund

In den vergangenen Wochen wurden in Gmund weitere große Investitionen abgeschlossen. Der gesamte Antrieb der großen Papiermaschine wurde erneuert. Dabei sind 6.000 m Kabel verlegt, 15 Touchscreens an den einzelnen Arbeitsstationen montiert und eine hochmoderne Schaltzentrale neu installiert worden. Mit einer Reduktion der Verluste im Antriebssystem um mehr als 50 % und der damit verbundenen... mehrmehr

10.000-mal für die Umwelt

Klimainitiative der Druck- und Medienverbände weiterhin erfolgreichmehr

Konica Minolta baut auf B.A.U.M. e.V

Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist dem Bundesdeutschen Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V. beigetreten. mehr

Klimaneutral auf Knopfdruck

Der Schweizer Softwarespezialist Printplus AG aus Diepoldsau im Kanton St. Gallen hat seine Branchensoftware Printplus Druck erweitert. mehr

Das Werk der Burgo Group in Verzuolo erhält EMAS-Registrierung

Das Werk der Burgo Group in Verzuolo hat durch den Öko-Label- und Öko-Audit-Ausschuss, EMAS-Sektion Italien, des Umweltministeriums die EMAS-Registrierung erhalten. Dies ist für Burgo eine bedeutende Auszeichnung, denn an diesem Standort hat die Unternehmensgruppe vor über hundert Jahren das "Licht der Welt" erblickt. mehr

Metsä Board’s Papiere erhalten WWF Auszeichnung für Umwelttransparenz

Auch die umweltfreundlichen Papiermarken Data Copy und Modo Papers sind im WWF Check Your Paper gelistet und werden von Metsä Board in der Papierfabrik Husum in Nordschweden produziert.

Der diesjährige WWF Environmental Paper Award in der Kategorie „Transparenz“ wurde an Metsä Board verliehen. Der Karton- und Papierhersteller ist mit den meisten seiner holzfreien Papierprodukte im WWF Check Your Paper Verzeichnis vertreten, darunter auch den bekannten Marken Data Copy und Modo Papers.mehr

Gelebte Nachhaltigkeit - Sappi Fine Paper Europe packt das Thema mit der 4. Baumpflanz-Expedition seiner Mitarbeiter an der Wurzel

Am 16. November machten sich Mitarbeiter der Zentrale von Sappi Fine Paper Europe in Brüssel mit 2750 Jungpflanzen auf den Weg, um diese im Forêt de Soignes auszupflanzen. Bei Sappi wird Nachhaltigkeit tagtäglich gelebt, und diese Mitarbeiter-Initiative ist ein anschauliches Beispiel dafür, wie Menschen Nachhaltigkeit in ihren Alltag integrieren können und das auch tun.mehr

Briefumschlagindustrie tritt Klimainitiative der Druck- und Medienverbände bei

Der Bundesverband Druck und Medien und der Verband Deutscher Briefumschlagindustrie (VDBF) sowie die Global Envelope Alliance (GEA) mit Sitz in den USA, kooperieren in der Klimainitiative der Druck- und Medienverbände. Damit nutzen nun auch die Unternehmen der deutschen und weltweiten Briefum-schlagindustrie den Klimarechner der Druck- und Medienverbände und bieten ihre Produkte klimaneutral an.... mehrmehr

Treffer 51 bis 75 von 97