Mi 29.08.18

HP präsentiert Neuigkeiten auf der FachPack 2018


Auf der FachPack 2018 zeigt HP unter anderem spannende Innovationen rund um umweltfreundliche Verpackungen und die neuesten Farbtrends – die erst unter UV-Licht zum Vorschein kommen.

Vom 25. bis 27. September 2018 präsentiert HP im Messezentrum Nürnberg folgende Innovationen im Druckbereich:

Nachhaltige Verpackung
Zum ersten Mal werden in Europa Muster von kompostierbaren Verpackungen zu sehen sein. Dank der neuen HP Indigo Digital Print Technologie können Marken auf elegantes Design setzen und dennoch Produktverpackungen fertigen, die zu 100 Prozent kompostierbar sind.

Neue Farben
Ein weiteres Highlight auf der FachPack sind die beiden neuen HP Indigo Electro-Ink Farben „Invisible Blue“ und „Yellow“. Mit diesen speziellen Tinten lassen sich Elemente so bedrucken, dass der Druck erst mit UV-Licht sichtbar wird.

High Performance Anwendungen
Ein Beispiel für High Performance Anwendungen ist die Pack Ready Coating Lösung von HP. Sie eröffnet Marken eine Vielzahl an Möglichkeiten im Bereich digital bedruckte, flexible Verpackungen. Dazu zählt auch der Retort-Beutel, der vorzugsweise als Verpackung von hitzebehandelten Lebensmitteln eingesetzt wird. Für die Kreation eines individuellen Designs, hat HP die Software SmartStream Mosaic weiterentwickelt und gibt auf der Messe einen Einblick in die größten Neuerungen.

Diese und viele weitere spannende Applikationen werden am HP Stand auf der diesjährigen FachPack zu sehen sein. Vor Ort steht Jürgen Freier, Europa-Chef von HP-Indigo, für Gespräche zur Verfügung.