Di 18.08.09

Fujifilm setzt stark auf Expansion


Neue chemie- und prozessfreie digitale Druckplatten und große Investitionen in die Druckplattenfertigung sind Teil der Wachstumsstrategie.

Die Fujifilm-Produktionsstätte Tilburg heute. Dort sind auf 660.000 qm zirka 1.400 Beschäftigte rund um die Uhr tätig.


Die Fujifilm-Produktionsstätte Tilburg heute. Dort sind auf 660.000 qm zirka 1.400 Beschäftigte rund um die Uhr tätig.

Auf ihrer internationalen Pressekonferenz für die europäischen Fachjournalisten im September in London stellte Fujifilm seine Strategie im Bereich der digitalen Druckplatten für die nächsten Jahre vor. Masahiro Kosaka, der am 11. August dieses Jahres sein neues Amt als Geschäftsführer von Fujifilm Europa antrat, erläuterte den Plan, innerhalb eines Zeitraums von vier Jahren bis 2008 um 40#% zu wachsen. (Mehr in Print 11/2205)