Di 18.08.09

Unter einem Dach


Polyester- und Thermo-CTP plus chemiefreier Film "Außer Geld drucken wir alles!" So der Slogan einer mittelständischen Druckerei.

Am Dimension Excel 425 werden die Anthem-Pro-Aluminiumplatten durch Bernadette Düttmann manuell gewechselt und sofort kontrolliert.


Am Dimension Excel 425 werden die Anthem-Pro-Aluminiumplatten durch Bernadette Düttmann manuell gewechselt und sofort kontrolliert.

Übertreibung oder Realität? Denn wer "alles" drucken will, für den reicht das klassische Offsetverfahren längst nicht aus. Und selbst mit dem zusätzlichen Digitaldruck lässt sich immer noch nicht "alles" drucken. Also sind zusätzliche Verfahren unabdingbar. An der Kreuzung der Nord-Süd-Autobahn A1 mit der Ost-West-Autobahn A2, am Kamener Kreuz, produziert Kemna Druck Kamen gleich mit sechs Druckverfahren. Addiert man die Großformat-Produktion mit Druck-und Schneidplottern, die Fahrzeugbeschriftungen, die Schilderherstellung und das Mailing- und Lettershop-Geschäft noch hinzu, ergeben sich weitere sichere Standbeine. Dabei sind das Stanzen und Prägen mit OHZ und Tiegel und eine leistungsfähige Weiterverarbeitung nicht mitgerechnet. (Mehr in Print 11/2008)