Mi 15.01.14

Berliner B.Z. goes Multi-Channel mit InterRed


Die größte und traditionsreichste Tageszeitung Berlins, die B.Z., wird ab sofort mit dem Redaktionssystem InterRed produziert. Nach einer kompletten Umstellung auf das neue System in nur vier Monaten arbeiten die über 100 Mitarbeiter der B.Z. und B.Z. am Sonntag gemeinsam mit hunderten Kollegen von BILD und BILD am SONNTAG auf derselben technologischen Grundlage.


B.Z.: Seit 135 Jahren für Berlin – nun mit dem Redaktionssystem InterRed.

Notwendig war ein Redaktionssystem, welches unterschiedliche Workflows unterstützt, selbst unter sehr hoher Last schnell und zuverlässig arbeitet und alle notwendigen Funktionen des Multi Channel Publishings bietet. InterRed bietet eine Lösung für all diese Anforderungen. Peter Huth, Chefredakteur der B.Z., ist von der Zusammenlegung der Redaktionen und der gemeinsamen Nutzung des Redaktionssystems überzeugt: „Damit schaffen wir die idealen Voraussetzungen, um auf allen Medienkanälen zukünftig noch schneller und näher bei unseren Lesern zu sein.“

Neue Workflows, schnelle Projektumsetzung und Online-Anbindung
Die Umsetzung des Projektes erfolgte mit ca. vier Monaten innerhalb kürzester Zeit. Neben der Einführung einer neuen Software entschied sich die B.Z. dazu, auch neue Workflows zu erarbeiten. So entstand eine Hybridform aus Layout vor Content und Content vor Layout – die Redaktion kann frei wählen, welchen Weg sie mit der Software tagtäglich gehen möchte. Gleichzeitig wurde allen Redakteuren die Möglichkeit geschaffen, alle Inhalte inklusive multimedialer Anreicherung auch für Online zu erzeugen und direkt auf www.bz-berlin.de zu publizieren.
Peter Huth freut sich über den gelungenen Start und die Einführung der neuen Publishingsoftware: „Die B.Z. freut sich auf InterRed und ich möchte mich noch einmal bei allen für die tolle, termingerechte und professionelle Arbeit bedanken.“
 
Die Axel Springer SE setzt bereits seit vielen Jahren auf das Multi Channel Publishing mit InterRed, unter anderem auch durch das Web Content Management für COMPUTER BILD, AUTO BILD oder die Corporate Website, oder aber mit dem Enterprise Content Management für das konzernweite Intranet. Die Entscheidung, nun auch die B.Z. und B.Z. am Sonntag mit dem Multi Channel Publishing System InterRed auszustatten, unterstreicht die erfolgreiche, gemeinsame Zusammenarbeit.

www.InterRed.de