Mi 01.10.14

WoodWing auf der WAN-IFRA World Publishing Expo 2014 – Reach your Audience


Vom 13.-15. Oktober findet in Amsterdam die World Publishing Expo statt. WoodWing wird auf dieser zentralen Messe für die Publishing-Branche zeigen, wie Zeitungs- und Magazinverlage ihre Multi-Channel Publishing-Prozesse optimieren können, um ihre Leser über alle Kanäle effizient zu erreichen.

Auf der WAN-IFRA World Publishing Expo präsentiert WoodWing seine Lösungen, mit denen Publisher auch ehrgeizige Effizienzziele realisieren können.


Auf der WAN-IFRA World Publishing Expo präsentiert WoodWing seine Lösungen, mit denen Publisher auch ehrgeizige Effizienzziele realisieren können.

Mit dem neuen Cloud-basierten Enterprise Analytics sind Publisher immer informiert über ihre Produktionsprozesse – zu jeder Zeit, an jedem Ort und über jedes Gerät. Die neue Version 5 von WoodWings Digital Asset Management-Lösung Elvis DAM kann bis zu einer Milliarde Assets verwalten. Die Expo ist zudem eine gute Möglichkeit, die WoodWing Digital Services kennenzulernen, einen neuen Geschäftsbereich, den WoodWing vor kurzem gegründet hat mit dem Ziel, Verlagen zu helfen, sich die Potenziale des digitalen Publizierens effizient zu erschließen. WoodWing ist am Stand 10.100 in Halle 10 im Messezentrum Amsterdam RAI zu finden.

Unter dem Motto „Reach your Audience“ präsentiert WoodWing seine innovativen Lösungen und Services für Multi-Channel Publishing und Digital Asset Management auf der World Publishing Expo in Amsterdam.

Enterprise Analytics – volle Kontrolle über die Produktion von Inhalten
Moderne Multi-Channel Publishing-Prozesse können sehr komplex sein und so viele unterschiedliche Medienarten beinhalten, dass es schwierig wird, den Stand der gesamten Produktion im Blick zu haben. Das Cloud-basierte Enterprise Analytics stattet WoodWings Multi-Channel Publishing-System Enterprise mit neuen Analytics-Funktionen aus und bietet autorisierten Benutzern Echtzeit-Informationen über den Fortschritt ihrer Produktionsprozesse. Mit Enterprise Analytics können mehrere visuelle Reports über Artikel und bezogene Objekte wie Texte, Layouts, Bilder, Audio und Video erzeugt werden. Die Berichte sind über Tablets auch unterwegs zugänglich.

Elvis DAM – Digital Asset Management ohne Limits
Um ihre bestehenden Leser zu halten und neue hinzu zu gewinnen, müssen Publisher ihre Inhalte über die verschiedensten Kanäle publizieren. Dazu werden immer mehr Bilder sowie Video und Audio eingesetzt – damit steigen die Dateibestände deutlich und stetig an. Das bedeutet, dass Lösungen für das Management dieser digitalen Assets nahezu unbegrenzt skalierbar sein müssen. Mit einer völlig neuen Server-Architektur ermöglicht die neue Version 5 von WoodWings Digital Asset Management-Lösung Elvis DAM das sichere Management von bis zu einer Milliarde Assets.

WoodWing Digital Services – effektive Implementierung von Digital Publishing
WoodWing hat kürzlich mit den WoodWing Digital Services einen neuen Geschäftsbereich gestartet. Mit der Entscheidung unterstützt WoodWing Verlage und Marken weltweit mit umfassenden Beratungsleistungen und dem Offshoring von Produktionsaufgaben im Bereich Digital Publishing. Die angebotenen Services drehen sich um die effiziente Implementierung von Strategien mit dem Ziel, die über einen integrierten Ansatz in Print-, Online-, Tablet- und Mobile-Publishing möglichen Umsatz- und Einsparpotenziale zu erschließen. Das Team arbeitet eng mit WoodWings Authorized Solution Partnern weltweit zusammen.

Mehr denn je – Effizienz von Publishing-Prozessen ist das zentrale Thema
„Publisher stehen heute vor großen Herausforderungen – die Umsatzerlöse sind im Sinkflug, das Werbegeschäft leidet im Aufschwung von digitaler Werbung. Darüber hinaus erwarten die Leser ihre bevorzugten Inhalte auf den Endgeräten ihrer Wahl vorzufinden“, sagt Roel-Jan Mouw, CEO von WoodWing Software.  „Mehr denn je ist für Publisher die Effizienz ihrer Publishing-Prozesse die zentrale Frage. Mit den Lösungen und Services, die wir auf der World Publishing Expo zeigen, unterstützen wir Publisher dabei, auch ehrgeizige Ziele in dieser Hinsicht zu erreichen.“

Neuer trendiger Messestand und schillernde Party für die Community
WoodWing präsentiert sich auf der World Publishing Expo mit einem neuen, zweistöckigen Messestand in einem trendigen See-Container-Format. Besucher können mit dem WoodWing-Team sowie Vertretern von Partnern, darunter A&F Computersysteme AG (Schweiz und Deutschland), PubliQare und Graphit (beide Niederlande), Creative Systems Engineering (Frankreich), Myjour und Adobe sprechen. Am Dienstagabend lädt WoodWing die WoodWing-Community – Kunden, Interessenten und Partner – zu einer schillernden Party im Jimmy Woo ein, Amsterdams angesagtester Location.