Home  > Nachrichten  > Weiterverarbeitung / Veredelung

Weiterverarbeitung / Veredelung

Hybridmaschine für Heißprägung und Digitaldruck

Leonhard Kurz präsentiert auf der K 2019 eine Maschine zur wirtschaftlichen Dekoration von Produktvariantenmehr

Zusammentragen mit Format

Wahlweise kann der VAC-L600H nach

Neuer Zusammentragturm für Landscape-Broschüren überzeugt mit Effizienz und Ergonomiemehr

Verpackungsdrucker Congraf (Brasilien) investiert in ein POLAR LabelSystem DC-11

Production Manager Postpress von Heidelberg do Brasil: Marcelo dos Santos Henrique (rechts), Inhaber Congraf: Sidney Anversa (Mitte), POLAR Regional Sales Director Joaquin Pujol (links)

Congraf mit Sitz im brasilianischen Sao Paolo, investiert in ein POLAR LabelSystem DC-11, um die Produktivität im Bereich Papieretiketten zu steigern. Dieses neue POLAR-System besteht aus einem Beladetisch, einem Autocut AC 25, einer Stanze DC und einem Bündler BD. Das System arbeitet in Verbindung mit einer POLAR 137 zum Vorschneiden der Etikettenstreifen.mehr

Noch mehr Performance im Zuschnitt mit dem Press Cutting Tool – PCT von Zünd

Das neue Press Cutting Tool - PCT von Zünd hebt den produktiven, qualitativ hochwertigen Zuschnitt von Wellpappe auf ein neues Level.

Mit dem neuen Press Cutting Tool – PCT hebt Zünd Produktivität und Qualität beim Zuschnitt von Wellpappe auf ein neues Level. mehr

LEDcure SCR zur Nachrüstung von Etikettendruckmaschinen

Das LEDcure SCR ist das neue LED-System von IST Metz für die einfache Nachrüstung von Etikettendruckmaschinen

Labelexpo 2019: IST Metz präsentiert neues LED-System für einfache Nachrüstung von Offset-und Flexodruckmaschinen für den Etikettendruckmehr

MBO stellt neuen Kurventisch KT90 vor

Der Kurventisch MBO KT90 bietet neue Aufstellmöglichkeiten für die Auslage.

Als Antwort auf die Raumnot in Druckereien und Buchbindereien stellt MBO den neu entwickelten Kurventisch KT90 vor. Mit dem KT90 kann die Produktion mit Kombifalzmaschinen flexibler gestaltet und besser an die vorhandenen Räumlichkeiten angepasst werden. Der Kurventisch leitet das Falzprodukt nach dem Auslauf der Falzmaschine um 90 Grad um. Somit können beispielsweise Auslagen, die bisher in... mehrmehr

Zünd auf der Fachpack 2019 – digitaler Zuschnitt auf industriellem Niveau

Mit dem Board Handling System BHS150 von Zünd schöpfen Verpackungshersteller das volle Potenzial der vollautomatisierten Fertigung aus.

Am Messestand von Zünd dreht sich dieses Jahr alles um den automatisierten, effizienten Zuschnitt unterschiedlichster Verpackungsmaterialien, von Voll- und Wellkarton bis hin zu Schaumstoffen. Wie der digitale Zuschnitt mit höchster Prozesssicherheit in der Praxis ausschaut, wird unter anderem am Beispiel eines vollautomatisierten Materialtransport veranschaulicht. mehr

Upgrade in der Weiterverarbeitung

Produktionsleiter Antonio Juarez Hidalgo (m.) zusammen mit Angel Grutzmann (r.), Produktmanager bei Heidelberg Spain und Joaquin Pujol García (l.), Sales Manager bei POLAR-Mohr.

Das spanische Unternehmen für Industriedruck und Buchbinderei, Encuadernación Huertas, mit Sitz im Süden Madrids im Industriegebiet von Fuenlabrada, investiert in ein POLAR CuttingSystem 120 als Ersatz für eine ältere Maschine im VLF-Format.mehr

Heidelberg Stahlfolder feiert 70sten Geburtstag – Kunden erhalten Jubiläumsangebote

Zum 70sten Geburtstag gibt es die Jubiläumsmaschine Stahlfolder KH 82- anniversary edition in limitierter Auflage zum Sonderpreis.

Unter dem Motto „Feel the experience“ feiert die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) 70 Jahre Know-how in der Entwicklung, Montage, Produktion und Anwendung der Stahlfolder Falzmaschinen vom Standort Ludwigsburg. In dieser Zeitspanne zeigt sich der konsequente Fortschritt in der Weiterverarbeitung – von der handwerklich geprägten Falzmaschine bis hin zur hoch automatisierten und digital... mehrmehr

Ein LED-UV-System in zwei Varianten

Mit der jetCURE-Produktreihe bietet die Dr. Hönle AG Infrarot-, Heißluft-, UV- und LED-UV-Trocknungssysteme an, die speziell für den Inkjetdruck entwickelt wurden. Mit der Weiterentwicklung des jetCURE LED hat das Unternehmen erneut sein Know-how für dieses Druckverfahren unter Beweis gestellt. Das LED-UV-System gibt es ab sofort in zwei Varianten.mehr

Jeder Auftrag eine neue Herausforderung

Das Druck-und Logistikzentrum des Mittelrhein-Verlags liegt günstig an der A 48/A61 am Kreuz Koblenz.

Mittelrhein-Verlag (Koblenz/D) investiert in zwei neue EasySert-Linienmehr

Weiterverarbeiter von Schildern und Wellpappe vermeiden teure Neuinvestitionen mit der neuen Erweiterbaren Esko Kongsberg C Edge-Weiterverarbeitungsanlage

Esko, ein globaler Lieferant integrierter Hard- und Software-Lösungen für führende Verpackungs-, Etiketten- und Großformat-Kunden, ergänzt seine Auswahl digitaler Kongsberg-Schneidetische mit der neuen Anlage Kongsberg C Edge; ein vollständig erweiterbarer Tisch, mit dem teure Neuinvestitionen vermieden werden, wenn das Geschäft der Kunden wächst.mehr

Kundenwunsch: „Premium-Verpackungen online bestellen“

madika.de bietet als erster Onlineshop UV-Lack auf schwarzem Naturkarton anmehr

So optimieren Sie Ihre Heißleim-Auftragstechnik

Schmelzgeräte können optimiert werden

Regelmäßige Wartungen, entsprechende Back-up-Geräte und Ersatzteile, Abstimmung der Leimgeräte auf die Peripherie, Leimanpassungen, Schulung der Mitarbeiter – diese Maßnahmen stehen Unternehmen der Druckindustrie zur Verfügung, um ihre Heißleim-Auftragstechnik zu optimieren. H + L Klebetechnik aus Neusäß bei Augsburg ist auf solche Optimierungen spezialisiert. mehr

TRESU zeigt auf der ICE Europe 2019 maßgefertigte Flexodruck- und -lackiersysteme für die Integration in industrielle Fertigungsstraßen

Auf der ICE Europe 2019 stellt TRESU maßgearbeitete nachrüstbare Flexoeinheiten für integriertes Lackieren, Drucken und Kleben in Fertigungs- und Verarbeitungsstraßen vor (Halle A5, Stand 1014, Messe München, Deutschland, 12.–14. März). mehr

Booklets “on-the-fly” lasern

Personalisiertes Booklet

Nicht nur einzelne Bogen, sondern auch ganze Booklets können mit dem Digicut PLUS von POLAR bearbeitet werden.mehr

Mit den Aufträgen zog auch die Weiterverarbeitungstechnik um

Neue MultiDisc Abwickelstationen

Der Schweizer Zeitungsmarkt ist seit einigen Jahren in stetiger Bewegung. Nach dem Entscheid der Ringier AG, ihre Zeitungsdruckerei in Adligenswil bei Luzern per Ende 2018 zu schließen, werden die dort produzierten Aufträge in andere Druckereien verlagert – der „Blick“ und die „Luzerner Zeitung“ beispielsweise ins Druckzentrum Zürich. Mit den Aufträgen zog auch ein Teil der Ferag-Technik an den... mehrmehr

Tecnau und Smyth: Partnerschaft für Buchblock-Fadenheftlösung

Tecnau und Smyth sind eine Partnerschaft eingegangen, um ein Falz- und Fadenheftsystem mit Rollenzufuhr für die Weiterverarbeitung digital gedruckter Bücher und Kataloge herzustellen. mehr

Mit Optimismus und neuer Ferag-Technik in die Zukunft

Christian Wilms ist Geschäftsführer Styria Print Group und leitet gemeinsam mit Alexander Marko die österreichischen Druckereien. Er verantwortet die Bereiche Produktion, Technik, alle Kernprozesse sowie den Verkauf.

Die Styria Media Group AG ist Österreichs drittgrößter Medienkonzern und erfolgreich auf allen Medienkanälen unterwegs. Das Thema Printproduktion wird durch die Styria sehr offensiv angegangen. Man will in diesem Segment noch wachsen. Deshalb investiert die Unternehmensgruppe aktuell 30 Mio. Euro in neue Produktionstechnik – um den Wünschen des Marktes besser gerecht werden zu können. Das Invest... mehrmehr

Automatisch beladen im 5er Format

Mit dem Transomat TR 4 BL 150-5 hat POLAR sein Angebot für Belader im 5er Format weiter ausgebaut. Ziel des Projektes war die Entwicklung eines Beladers für Schnellschneider POLAR 137 oder größer, für Bogenformate bis 1260x890 mm.mehr

vhf stellt innovative CNC-Fräsmaschine in futuristischem Design vor

Stark, vielseitig und schnell - die vhf X.

Fräsen und Schneiden neu definiert: die vhf Xmehr

Intelligente Placement-Lösung von Herzog+Heymann

Die Trägerkarte des Mailings wird mit der Rotativen Stanzmaschine BSR 550 Servo von Bograma in Form gebracht.

Herzog+Heymann, der Spezialist für Sondermaschinenbau im Bereich Druckweiterverarbeitungsmaschinen und Mitglied der MBO-Gruppe, lädt vom 19. bis 22. September 2018 zur Open House nach Bielefeld. Insgesamt warten auf die Besucher/innen der Veranstaltung sechs Linien aus den Marktsegmenten Pharmafalzung, Mailing, Matching, Aufspenden, Packaging und Fulfillment.mehr

Zünd stellt auf Fachpack Lösungen für den industriellen Zuschnitt vor

Zünd rückt auf der Fachpack 2018, die vom 25. bis 27. September in Nürnberg stattfindet, die modulare Automatisierung der Endverarbeitung in den Fokus. Unter anderem wird der führende Anbieter digitaler Schneidsysteme eine neue Lösung für die integrierte industrielle Fertigung vorstellen.mehr

Neue Integration von Duplo-Schneidsystemen und digitalen EFI Fiery Front-Ends ermöglicht Automatisierung der Prozesse in der Druckweiterverarbeitung

Duplo DC-646 Slitter Cutter Creaser

Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII), und das Unternehmen Duplo haben eine neue, zeitsparende Integration zwischen der EFI™ Fiery® Workflowlösung für Digitaldruckmaschinen und Duplos Systemen zum Schneiden, Rillen und Nuten angekündigt. Dieses neue Angebot erlaubt ein effizientes, automatisiertes Ausschießen und einen integrierten Produktions-Prozess von der Druckvorstufe bis zur... mehrmehr

Individualisierung weiter Toptrend

Beeindruckende Größenverhältnisse: Die T1420P ist die größte Maschine im MBO-Portfolio.

Als Anwendermesse schlägt die viscom die Brücke zwischen technischen Möglichkeiten und praktischer Umsetzung. Und schon jetzt zeichnet sich ab, dass Individualisierung nach wie vor das beherrschende Thema für Werbetechnikmehr