Home  > Nachrichten  > Wirtschaft / Personalien

Wirtschaft / Personalien

Direct Mail Days 2018: gelungene Veranstaltung mit 40 Prozent Besucherzuwachs

Teilnehmer aus 17 Nationen begeistert von den Vorträgen und W+D-Maschinenvorführungenmehr

Obility Insight 2018 – Einsichten in die digitale Transformation der Druck- und Medienbranche

Die drei Obility-Geschäftsführer Frank Siegel, Jens Pötz und Werner Jung (von links nach rechts) stellten die jüngsten und geplanten Weiterentwicklungen für die E-Business Print-Plattform Obility vor.

Das traditionelle Obility-Anwendertreffen öffnete sich in diesem Jahr erstmals für „Nicht-Kunden“ und wurde als Obility Insight 2018 mehr denn je zum Branchentreff rund um die Digitalisierung der Druck- und Medienbranche.mehr

Pharmaverpackungspezialist Rondo AG installiert die Heidelberg Primefire 106 um seine Supply on Demand Lösung weiter auszubauen

Die Rondo AG führt weltweit den ersten Betatest im Bereich Pharmaverpackung mit der Primefire 106 von Heidelberg durch. Joachim Hoeltz (links), CEO Rondo AG und Giovanni De Luca (rechts), Director Operations Schweiz Rondo AG, vervoll¬ständigen damit ihre Supply on Demand Lösung. Beraten und unterstützt werden sie dabei von Philippe Andrey von Heidelberg Schweiz.

Die Rondo AG mit Sitz im schweizerischen Allschwil bei Basel, Teil der internationalen Körber-Gruppe in Hamburg, führt weltweit den ersten Betatest im Bereich Pharmaverpackung mit der Primefire 106 durch. Seit Mitte April 2018 ist das Digitaldrucksystem der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) bei Rondo installiert und vervollständigt dort die Supply on Demand Lösung des... mehrmehr

EKDD-Mitglieder bestätigen Kurs der Einkaufsgenossenschaft

Vorstände Bodo F. Schmischke und Delphine A. Soulard, Aufsichtsratsvorsitzender Rigo Fay und Aufsichtsrat Holger Hengst

Große Zustimmung erfuhren Vorstand und Aufsichtsrat in der Generalversammlung 2018 für den eingeschlagenen Kurs der Erweiterung der EKDD - Einkaufskontor Deutscher Druckereien eG. Die Mitglieder des strategischen Einkaufsverbundes für die Druckbranche zeigten sich hochzufrieden mit der Entwicklung.mehr

Stober Letterpress geht in Karlsruhe mit Erfolg an den Start

Frank Fahrner und Geschäftsführer Jürgen Stober mit Letterpress-Fachmann Thomas Hisgen sind stolz auf ihre bestens gepflegten Buchdruckmaschinen

Stober GmbH und Fahrner Stahlstichprägedruck bündeln Kompetenzenmehr

Insolventer Papierhersteller Feldmuehle Uetersen ist saniert

Die schleswig-holsteinische Papierfabrik Feldmuehle Uetersen GmbH wird mit Wirkung zum 15. Juni 2018 sanierend auf eine Tochtergesellschaft der Berliner Beteiligungsgesellschaft Kairos Industries AG übertragen und von dieser vollumfänglich fortgeführt. Die Gesellschaft „Feldmuehle GmbH“ wurde eigens für die Übertragung gegründet.mehr

Unternehmensgruppe Sattler verstärkt Lettershop und Produktentwicklung

Die Sattler Unternehmensgruppe hat die Bereiche Lettershop und Produktentwicklung erheblich ausgebaut. Dafür wurde nicht nur kräftig in die technischen Produktionsmöglichkeiten investiert, sondern auch neues Personal eingestellt. mehr

Live-Präsentation der Digitalisierung von Geschäftsprozessen

In seiner Opening Keynote präsentierte Ralf Sammeck, Geschäftsführer von KBA-Sheetfed und Vorstandsmitglied von Koenig & Bauer, den über 640 Fachbesuchern Daten und Fakten der erfolgreiche Entwicklung von Koenig & Bauer in den vergangenen Jahren

Koenig & Bauer gehört zu den europäischen Vorreitern bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Im Rahmen der Open-House „Koenig & Bauer 4.0 Packaging & Connected Services“ überzeugten sich vom 6. bis 8. Juni mehr als 600 Anwender aus knapp 40 Ländern davon, wie die digitale Transformation den modernen Druckereialltag verändert, Prozessabläufe optimiert, neue Kundenerlebnisse schafft und die... mehrmehr

Heidelberg bei Mittelfristzielen auf Kurs – 2018/2019 Wachstum angestrebt

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat im Geschäftsjahr 2017/2018 (1. April 2017 bis 31. März 2018) deutliche Fortschritte bei der angestrebten digitalen Transformation des Konzerns gemacht. So entschieden sich bis Anfang Juni bereits mehrere Kunden für das neue Subskriptionsmodell, bei dem Heidelberg Produkte und Dienstleistungen in einem mehrjährigen, nutzungsabhängigen... mehrmehr

Die O/D Ottweiler Druckerei und Verlag GmbH erhält das CrefoZert

Die O/D Ottweiler Druckerei und Verlag GmbH wurde von der Creditreform mit dem CrefoZert ausgezeichnet. Die strengen Kriterien für die Vergabe des Zertifikats erfüllen nur zirka 1,7% der 3,9 Mio deutschen Unternehmen. mehr

Charity Creative Award 2018: Dritter Kreativ-Award von CEWE-PRINT.de und den SOS-Kinderdörfern weltweit startet

Unter dem Motto „Glücksmomente für Kinder“ können Designer ihre Entwürfe ab sofort einreichenmehr

Heidelberg baut mit neuer Digital Unit eCommerce-Geschäft, Internetpräsenz und digitale Marketingkompetenz aus

Die neue HDU startet mit 50 Mitarbeitern und entwickelt innovative digitale Vertriebs-, Marketing- und Servicelösungen entlang der Customer Journey.

Mit dem Start der Heidelberg Digital Unit - HDU - richtet die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) ihre eCommerce Aktivitäten sowie ihr digitales Marketing neu aus und liegt damit mit dem Ziel auf Kurs, das führende digitale Ökosystem der Printmedien-Industrie zu etablieren. Exklusiver Partner ist dabei die auf das „Internet of Things“ spezialisierte iQ! GmbH mit Sitz in München. iQ!... mehrmehr

Unabhängige Zertifizierung mit Bestnote bestanden: FLYERALARM ist „Top Ausbildungsbetrieb“

Thomas Broßmann (links, Verantwortlicher für das Ausbildungsmanagement bei FLYERLALARM), Carolin Mandler (Abteilungsleitung HR FLYERALARM) und FLYERALARM CFO Hartmut Kappes (rechts) bei der Zertifikatsübergabe – zusammen mit Tomas Langara, Consultant der DIQP.  Foto: FLYERALARM GmbH

Was von den jungen Menschen, die sich bei FLYERALARM in mittlerweile acht Berufen ausbilden lassen, immer wieder geäußert wird, ist jetzt von neutraler Stelle offiziell bestätigt worden: Das Würzburger Unternehmen ist ein „Top Ausbildungsbetrieb“ und darf sich nach erfolgreicher Zertifizierung durch das unabhängige Deutsche Institut für Qualitätsstandards und -prüfung e.V. (DIQP) aus Berlin mit... mehrmehr

FESPA 2018: Ricoh freut sich über wichtige Verkaufserfolge und ein riesiges Besucherinteresse auf der Messe

Das breite Lösungsportfolio von Ricoh mit „The Power of Colour” und der „Bianchi Corner”.

Ricoh hat auf der FESPA unter dem Motto „The Power of Colour“ Druckdienstleistern neue Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie ihr Portfolio flexibel und vor allem gewinnbringend ausbauen können. Darüber hinaus hat Ricoh während der viertägigen Messe die erste Installation seines Drucksystems Ricoh Pro™ T7210 in Europa bei Grafoprojekt in Kroatien sowie die erste Installation in Italien bei Beepag... mehrmehr

Fespa 2018: Erfolgreicher Messeauftritt für Zünd

Mit dem Lasermodul LM 100W, dem D3 Cutter oder dem Frässystem RM-L hatte Zünd gleich mehrere Highlights, die die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zogen; Das Lasermodul LM 100W bestach mit seiner Effizienz beim Zuschnitt von Polyestertextilien, versiegelt es doch gleichzeitig die Schnittkante. Höchste Leistungsfähigkeit in Kombination mit höchstmöglicher Automatisierung des Materialflusses... mehrmehr

Kodak kündigt Preiserhöhung bei Druckplatten an

Kodak hat heute eine globale Preiserhöhung für Kodak Offsetdruckplatten angekündigt. Die Druckplattenpreise werden um bis zu 9 % steigen.mehr

Koenig & Bauer und die hubergroup kooperieren bei konventionellen Bogenoffset-Druckfarben

Für die Hochleistungs-Bogenoffsetmaschinen der Rapida-Serien empfiehlt Koenig & Bauer den Einsatz konventioneller Bogenoffset-Druckfarben der hubergroup. Beide Unternehmen haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel dieser globalen Partnerschaft ist es, den gemeinsamen Anwendern das optimale Service- und Qualitäts-Komplettpaket anzubieten. Die Farben mit dem Qualitätssiegel... mehrmehr

Mouvent geht strategische Partnerschaften mit wichtigen Händlern für seine digital Textildrucklösungen ein

Mouvent – das Schweizer Start-up-Unternehmen, das ausschließlich auf die Zukunft des Digitaldrucks mit wegweisender Digitaltechnologie konzentriert ist – hat heute strategische Partnerschaften mit bedeutenden Vertriebsunternehmen von Textildrucklösungen in Italien, der Türkei, Indien und China angekündigt. Mouvent bietet eine vollständig integrierte Lösung an, die aus Entwicklung, Konstruktion,... mehrmehr

Mission 2020 @ Mayer-Kuvert-network in der Umsetzung

Die Mayer-Kuvert-network Gruppe als europäischer Marktführer in der Briefumschlagbranche kann in Sachen Investorensuche Positives berichten. Seit April ist ein Family Office an der Mayer-Kuvert-network GmbH beteiligt. Im Zuge dessen wird die Geschäftsführung der Unternehmensgruppe von derzeit zwei Geschäftsführern (Herr Schwarz und Herr Pötter) um einen weiteren verstärkt (Herr Wiedmann), der... mehrmehr

Amerongen wechselt nach über 30 Jahren in der Druckbranche zu spezialisiertem Finanzierungsdienstleister

Karl-Gerhard Amerongen

Karl-Gerhard Amerongen, Jahrgang 1965, ist nach über drei Jahrzehnten in der Druckindustrie in den Vertrieb der Close Brothers Asset Finance Germany GmbH (CBAF Germany) aus Mainz gewechselt. Als Senior Sales Manager ist er neben Dario Paucar-Bahrs erster Ansprechpartner für Unternehmen der grafischen Industrie, die nach alternativen Finanzierungslösungen für Investitionsgüter suchen. Im Rahmen... mehrmehr

Laudert eröffnet vierten Standort in Deutschland

West, Nord, Süd + Süd: Mit dem Studio in Bad Waldsee ist das Unternehmen jetzt auch näher an den Fotografie-Kunden im Südenmehr

Epple Druckfarben AG: Erfolgreiches Sales Partner Meeting 2018

Sales Partner Meeting 2018: Aus 17 meist europäischen Ländern reisten die 32 Teil-nehmer zu Epple an. © Epple Druckfarben AG

Wenn sich 32 Druck- und Farbexperten aus 17 Ländern auf den Weg nach Neusäß machen – dann ist Sales Partner Meeting bei der Epple Druckfarben AG. Welche aktuellen Anforderungen an Farbsysteme haben die verschiedenen Märkte? Und welche Strategie verfolgt Epple? Darüber tauschte sich Anfang Mai 2018 Epple mit seiner wachsenden Anzahl an Vertriebspartnern aus.mehr

Die Koninklijke Drukkerij Em. de Jong und die Jungfer Druckerei und Verlag GmbH bündeln ihre Kräfte

Koninklijke Drukkerij Em. de Jong

Die Koninklijke Drukkerij Em. de Jong hat am 18. Mai 2018 die Anteile an der Jungfer Druckerei und Verlag GmbH des Geschäftsführers Guido Lang sowie des Prokuristen Roger Mellinghausen übernommen und hat damit die Mehrheit an der Gesellschaft erworben. Der bisherige Geschäftsführer Andreas Wulf behält seine Anteile und die Geschäftsführung der Gesellschaft wird unverändert von ihm fortgeführt.... mehrmehr

VDM Nord-West feiert Einweihung der neuen Geschäftsstelle in Düsseldorf

Mit über 60 Gästen aus Wirtschaft und Politik feierte der Verband Druck + Medien Nord-West am 16. Mai die offizielle Eröffnung seiner neuen Geschäftsstelle in Düsseldorf. Der Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf, Andreas Ehlert, und der Bürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf, Friedrich G. Conzen, gratulierten zu den neuen Räumlichkeiten.mehr

SKN Gruppe: Kerngeschäfte Druckerei, Zeitung und Verlag sollen bleiben

Die SKN Gruppe, traditionsreiche Druck- und Verlagsgruppe aus Norden, hat die Belegschaft über den Stand der vorläufigen Eigenverwaltung der SKN Druck und Verlag GmbH & Co. KG sowie deren sechs Tochtergesellschaften informiert. Die aktuelle Situation sowie die Marktentwicklung hatten es erforderlich gemacht, die Unternehmensgruppe neu aufzustellen.mehr