Home  > Nachrichten  > Wirtschaft / Personalien

Wirtschaft / Personalien

Bobst Group und WIFAG-Polytype Group haben exklusive Verhandlungen aufgenommen

Bobst Group SA, Mex/Schweiz, und WIFAG-Polytype Group, Bern/Schweiz, haben exklusive Verhandlungen bezüglich einer möglichen Übernahme des Geschäftsbereichs Beschichtungstechnologie von WIFAG-Polytype aufgenommen. Dies ist ein weiterer Schritt in der Strategie von BOBST, die vorhandene Produktpalette erfolgreich auszubauen und stetig zu erweitern. Mit der Übernahme möchte BOBST die Stärken beider... mehrmehr

Thomas Heinrich ist neuer Geschäftsführer der Printdata GmbH

Thomas Heinrich ist seit 1. April 2016 neuer Geschäftsführer der Printdata GmbH.

Zum 1. April 2016 hat Thomas Heinrich die Geschäftsführung der Printdata GmbH mit Sitz in Eggenstein bei Karlsruhe übernommen. Er tritt die Nachfolge von Frank Siegel an, der als neuer Mitgeschäftsführer der M/S VisuCom GmbH, Koblenz, für das Marketing und den Vertrieb von Obility verantwortlich zeichnet. Als Gesellschafter und Geschäftspartner bleibt Siegel dem Printdata Kompetenz-Center für... mehrmehr

Neuer Canon B2B Marketing Director: Mathieu Peeters

Mathieu Peeters

Die Canon Deutschland GmbH hat seit heute einen neuen B2B Marketing Director. Mathieu Peeters wird in dieser verantwortlichen Position ab sofort das Marketing für die Geschäftsbereiche Business Imaging und Production Printing führen.mehr

Ricoh führt neues Channel-Partnerprogramm ein

Niculae Cantuniar, CEO, Ricoh Deutschland

Umstrukturierung der Channel-Unterstützung für optimierte Entwicklungs- und Beratungsleistungen für Mono- und Multi-Brand-Vertriebspartner mehr

Xerox iGen 5: INFOX installiert neuntes iGen-Drucksystem von Xerox

Full-Service-Druckdienstleister druckt zeitkritische, personalisierte Kundenkommunikation für alle führenden touristischen Leistungsträger und Reisebürokooperationen on Demandmehr

Mimaki zieht Bilanz: die beste FESPA aller Zeiten

Der neu eingeführte UJV55-320 Großformatdrucker füllt schon auf der Messe die Orderbücher mehr

Neue Obility GmbH geht an den Start

Frank Siegel wird neben Jens Pötz und Werner Jung neuer Geschäftsführer der „neuen“ Obility GmbH, ehemals M/S VisuCom GmbH, mit Sitz in Koblenz und verlässt gleichzeitig die Printdata GmbH.

Frank Siegel wird neben Jens Pötz und Werner Jung neuer Geschäftsführer der M/S VisuCom GmbH / M/S VisuCom wird durch Übernahme zur Obility GmbH / Hauptsitz Koblenz, neues Sales Office in Karlsruhe / Strategische Stärkung der Marktposition als Basis für das künftige Wachstummehr

Roland DG weltweit der Topseller von Großformatdruckern auf dem Markt für dauerhafte Grafiken laut InfoTrends

Eli Keersmaekers

Die Roland DG Corporation gab bekannt, dass das Unternehmen in einem Bericht von InfoTrends erneut als führender Hersteller von Großformatdruckern auf dem Markt für dauerhafte Grafiken für das Jahr 2015 anerkannt wurde.mehr

Zum Jahreswechsel hat Henning Fischer (50) bei Körner Druck in Sindelfingen die Leitung der Bereiche Einkauf und IT übernommen.

Henning Fischer ist bei Körner Druck in Sindelfingen seit 2016 Leiter Einkauf und IT sowie Mitglied der Geschäftsleitung. (Foto: Barbara Sommer)

Er ist Nachfolger von Michael Müller, der zum Ende letzten Jahres in eine andere Branche wechselte.mehr

Neue Gesellschaft: Deutsche Papier geht an den Start

In enger Abstimmung mit den Gläubigern der PaperlinX Deutschland GmbH hat Insolvenzverwalter Dr. Jan Markus Plathner die DPV Deutsche Papier Vertriebs GmbH gegründet. Die neue Gesellschaft übernimmt ab sofort den Vertrieb des insolventen Papiergroßhändlers PaperlinX Deutschland, um ihn nach einer umfangreichen Sanierung weiterzuführen.mehr

Onlineprinters druckt 125 000. klimaneutralen Auftrag

Innerhalb von drei Jahren hat der internationale Online-Druckdienstleister Onlineprinters GmbH über seine 15 Onlineshops 125 000 klimaneutrale Aufträge realisiert. Hinter dem Service „klimaneutrales Drucken“ steckt das Prinzip der technischen Kompensation von Treibhausgasen. Im Kaufprozess werden die bei der Produktion erzeugten CO₂-Emissionen und die Mehrkosten für deren Ausgleich automatisch... mehrmehr

Kartonindustrie setzt bei 5-Jahres-Wachstum auf den Osten

Neue von der Asia Pulp & Paper Group (APP) veröffentlichte Daten kennzeichnen den asiatischen Markt aufgrund der stark wachsenden Nachfrage nach Faltschachteln und Flüssigkeitsverpackungen als entscheidend für das Wachstum in der Kartonindustrie.mehr

Die Zukunft des Drucks: Xeikon auf der drupa 2016

Kernpunkt sind neue Produkte und Dienstleistungen für den Etiketten-, Verpackungs- und Dokumentendruckmehr

IHK ernennt Achilles-Geschäftsführer Thorsten Drews zum Innovationsbotschafter

Die einzige Konstante in der heutigen Zeit ist die Veränderung. Um dabei am Ball zu bleiben, benötigen Unternehmen eine produktive Innovationskultur. Die Industrie- und Handelskammern Stade und Lüneburg-Wolfsburg erwählen deshalb besonders innovative und beispielhafte Unternehmer und Unternehmen zu Innovationsbotschaftern. Sie sollen mit ihren kreativen Führungsstrukturen anderen Unternehmen in... mehrmehr

10. Fespa Digital war sehr erfolgreich

In der letzten Woche kehrte die Fespa Digital anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums nach Amsterdam, ihren ersten Austragungsort, zurück, wo sich 16.309 Einzelbesucher bei der weltweit ersten Veranstaltung des Jahres für den Großformatdruck ein Stelldichein gaben. Damit verzeichnete die diesjährige Fespa Digital eine Zunahme der Besucherzahlen um 34 % gegenüber der letzten Digital in Amsterdam,... mehrmehr

IIJ richtet ein neues umfangreiches Schulungs- und Testzentrum ein.

Industrial Inkjet Ltd (IIJ) richtet ein eigenes Schulungs- und Testzentrum ein, um der weltweit stark gestiegenen Nachfrage nach IIJ-Drucksystemen und den zugehörigen Serviceleistungen gerecht zu werden.mehr

Kodak prüft den Verkauf seines Geschäftsbereiches Prosper Enterprise Inkjet

Kodak führt nach eigenen Angaben Gespräche mit potenziellen Käufern über Angebote zum Erwerb seines Geschäftsbereiches Kodak Prosper Enterprise Inkjet mit der Prosper Druckmaschinenplattform, den Eindrucksystemen der Prosper S-Serie und verwandten Produkten.mehr

Interaktive Marktübersicht Web-to-Publish 2016 aktualisiert und erweitert

Die Marktübersicht Web-to-Publish-Systeme von Melaschuk-Medien wurde aktualisiert und enthält rund 130 Systeme aus den Bereichen Marketing, Produktkommunikation, Crossmedia- und Publishing. Herausgeberin ist die auf Systemauswahl spezialisierte Unternehmensberatung Melaschuk-Medien.mehr

Königliche Druckerei Em. de Jong investiert in zweite 96-Seiten Lithoman von manroland web systems

Die königliche Druckerei Em. De Jong orderte eine zweite 96-Seiten Lithoman, um ihre Kapazitäten auszubauen. Die Lithoman S soll 2016 in Betrieb gehen, zudem sollen die Bestandsmaschinen für mehr Produktvielfalt ausgebaut werden.mehr

Labelprint24 investiert in HP Indigo WS6800

Der Etikettenhersteller Labelprint24 hat in ein weiteres digitales Drucksystem investiert. Die HP Indigo WS6800 Digital Press wird noch im März am Produktionsstandort Großenhain seinen Betrieb aufnehmen.mehr

Heidelberg optimiert Finanzrahmen – jährliche Zinseinsparung von rund 6 Mio. €

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) verbessert ihre Finanzierungsstruktur. Das Unternehmen hat heute beschlossen, zum 15. April 2016 weitere rund 64,5 Mio. € der derzeit noch bestehenden Hochzinsanleihe in Höhe von rund 115 Mio. € mit Laufzeit bis 2018 (mit einem Coupon von 9,25 %) zurückzuführen. mehr

DBM Druckhaus Berlin-Mitte gewinnt den Wettbewerb „EMAS-Umweltmanagement 2016“

EMAS-Umweltmanagement 2016

Das Bundesumweltministerium (BMUB) und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zeichnen hervorragende und beispielgebende Unternehmen und Organisationen mit einem Umweltmanagementsystem nach EMAS in 2016 aus. Von den eingegangenen Bewerbungen wählte die Jury aus vier Kategorien je einen Gewinner aus. Das DBM Druckhaus Berlin-Mitte hat in der Kategorie „Medium“ gewonnen. Damit wird der... mehrmehr

Einkauf, Logistik und Lieferantenmanagement aus einer Hand

Arvato übernimmt Print Management für Nestlémehr

Capri-Sonne und INDAG vereinbaren Ausbildungskooperation mit Heidelberg

Capri-Sonne und INDAG Geschäftsführer Mansur Müller-Brockhausen (li.) und Rainer Haus, Leiter der Organisations- & Personalentwicklung und verantwortlich für die deutschen Ausbildungsstandorte bei Heidelberg, unterzeichnen die Ausbildungskooperation.

Die Firmen Capri-Sonne und INDAG haben heute mit der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) eine Ausbildungskooperation unterzeichnet. Diese beinhaltet, dass künftig 4 junge Menschen beider Unternehmen aus Eppelheim im Ausbildungszentrum von Heidelberg am Standort Wiesloch-Walldorf in der Berufsrichtung Mechatroniker ausgebildet werden.mehr

bvdm warnt Nahles’ Ministerium vor wettbewerbsschädlichen Überregulierungen

Mit Blick auf anstehende Ressortabstimmungen konkretisiert der Bun¬desverband Druck und Medien (bvdm) seine Kritik am Gesetzesentwurf zur Regulierung von Zeitarbeit und Werkverträgen.mehr