Mo 22.06.09

Heidelberg: Openhouse in der neuen Nord-Niederlassung


Unter dem Motto Hei-Lights 2009 hat die Region Nord der Heidelberger Druckmaschinen Vertrieb Deutschland GmbH (HDD) ihre Besucher zur ersten Openhouse-Veranstaltung am neuen Standort in Hamburg-Harburg begrüßt.

An den drei Veranstaltungstagen vom 18. bis 20. Juni präsentierte das Unternehmen in zahlreichen Kundenvorführungen nahezu das komplette Lösungsportfolio für die unterschiedlichsten Anwendungen im Bogenoffsetdruck. Ein besonderes Highlight war die Präsentation einer Speedmaster XL 105 mit zehn Druckwerken und Wendetechnologie sowie Prinect Inpress Control, die, so Heidelberg, Produktivitätssteigerungen von bis zu 40 Prozent ermöglichen soll. Expertenvorträge und Infoworkshops zum Thema umweltgerechtes Drucken bildeten einen weiteren Schwerpunkt.

Im Rahmen der Veranstaltung fand zudem die Schlüsselübergabe und Eröffnung der neuen angemieteten Räume am Standort der Region Nord statt. Die Zusammenlegung der Vertriebsniederlassungen in Langenhagen und Norderstedt am Standort Hamburg-Harburg ist Teil des deutschlandweiten Effizienzsteigerungsprogramms der HDD. Der neue Standort besitzt neben Büroräumen auch eine Ausstellungsfläche von 700 Quadratmetern, auf der das ganze Jahr über Kundenvorführungen des Heidelberg Lösungsportfolios stattfinden.