Fr 07.08.09

Digitale Buchproduktion


Das in Bungay, Großbritannien, ansässige Unternehmen Clays Ltd. investiert in ein Versamark-VL-6000-Drucksystem von Kodak und in eine Sigmaline von Müller Martini zur Erweiterung ihrer digitalen Buchproduktion.

Das integrierte System, das den Hochgeschwindigkeits-Inkjetdruck mit vollautomatischer Highend-Druckweiterverarbeitung kombiniert, soll Clays in die Lage versetzen, einem wachsenden Marktbedarf nachzukommen und seinen Verlagskunden zusätzliche Mehrwert-Leistungen zu bieten. Clays ist eine führende Buchdruckerei in Großbritannien, wurde vor mehr als 200 Jahren gegründet und produziert mehr als 170 Millionen Bücher im Jahr. Das Unternehmen gehört zur britischen Druckereigruppe St Ives PLC.