Fr 27.08.10

Laudert: 20 Prozent mehr Mitarbeiter in acht Monaten


Die Vredener Laudert GmbH hat seit dem 1. September über 200 Mitarbeiter.

Damit zähle das Unternehmen zu den größten Mediendienstleistern seiner Art in Europa. Aufgrund neuer Etats seien am Standort Vreden seit Anfang des Jahres 33 neue Arbeitsplätze geschaffen worden. Gewachsen sei Laudert in allen Geschäftsbereichen. „Zurückzuführen ist dies sicherlich auf unsere solide Finanzbasis. Sie ermöglichte uns neben dem jährlichen Investitionsvolumen von 10% zusätzliche, notwendige Ausgaben für die Entwicklung neuer Produkte sowie intensive Marketing- und Vertriebstätigkeiten,“ kommentiert Geschäftsführer Andreas Rosing. Von mehreren großen Etatgewinnen der letzten Monate profitieren insbesondere das Fotostudio, die Medienvorstufe und der Geschäftsbereich Medien-IT. Mit 196 Vollzeitstellen und vielen zusätzlichen 400-Euro-Kräften stoße das somit auf deutlich über 200 Mitarbeiter gewachsene Unternehmen langsam an seine räumlichen Kapazitätsgrenzen. Daher sind bereits zwei Anbauten in Planung bzw. im Bau, die mit 1.250 qm Produktionsfläche Platz für bis zu 60 weitere Arbeitsplätze schaffen. Zum Jahreswechsel sollen die ersten Teams die neuen Räumlichkeiten beziehen.