Do 09.09.10

Stangenausleger mit höherer Leistung


Müller Martini hat beim Stangenausleger Vivo die Zykluszeit pro Stange um 10 Sekunden auf 40 Sekunden reduziert.

Möglich mache die 20-prozentige Reduktion der Zykluszeit eine Optimierung der Prozessabläufe. So wurden die Fahrwege der Zange, die Wagenbewegung und der Umreifprozess schneller. Damit werde das System noch flexibler. Der Vivo ist für Druckereien mit Rotationen von 4 bis 64 Seiten konzipiert und erzeugt Stangenlängen von 500 bis 1200 mm. In die Steuerung ist das neuartige Jobmanagement-System integriert, mit dem Produktionsdaten abgespeichert und schnell wieder abgerufen werden können. Die Maschine wird voreingestellt und kann während des Betriebs fein justiert werden. Der große Formatbereich und das Stangenbildungskonzept ermöglichen eine sichere Verarbeitung aller gängigen Falzarten und Seitenzahlen.