Do 14.10.10

Xerox macht das I-Gen-4-Format deutlich größer


Mit 364x660 mm verfüge das Digitaldrucksystem jetzt über das größte Einzelbogenformat in dieser Klasse, teilt Xerox mit.

Damit biete die I-Gen-4 einen um fast 50 Prozent größeren bedruckbaren Bereich als vergleichbare Produkte. Das System im „XXL-Format“ (in Druckrichtung kann eine dritte Seite in A4-Plus-Größe angehängt werden) könne ab sofort geordert werden. Außerdem werde damit die Geschwindigkeit des XXL-Systems auf 120 A4-Seiten pro Minute erhöht. Zudem wurde es mit einer automatischen Web-to-Finish-Lösung ausgestattet, die einen durchgängigen Workflow ohne manuelles Setup oder Eingreifen während des Druckvorgangs gewährleisten soll, und die PDF-Print-Engine von Adobe wurde integriert. Die ersten Großversionen der I-Gen-4 sollen jetzt im vierten Quartal ausgeliefert werden. Ab nächsten Jahr sollen auch bestehende I-Gen-4-Installationen auf das größere Format hochgerüstet werden können. Auf der Druck+Form in Sinsheim waren bei Xerox bereits erste Druckmuster aus der modifizierten Maschine zu sehen. (tf)