Fr 26.11.10

Digitaldruck für Selbstklebe-Etiketten


Die Waldkircher August Faller KG hat am Standort Schopfheim eine Digitaldruckmaschine HP Indigo WS 6000 Digital Press installiert.

Das seit knapp 130 Jahren existierende Unternehmen ist auf die Fertigung von Haftetiketten für die pharmazeutische Industrie, Faltschachteln, Packungsbeilagen und Kombiprodukten spezialisiert. Im Haftetikettenbereich bedruckt die Firma alle gängigen Papierarten und Folien zur Herstellung von selbstklebenden Etiketten. Mit dem Einsatz der neuen Digitaldruckmaschine will das Unternehmen dem Trend nach immer mehr personalisierten Produkten und den immer kleiner werdenden Auflagen folgen.
“Unsere Wirtschaftlichkeit ist mit der neuen Maschine deutlich gestiegen. Digitalisierung im Druckbereich hilft uns bei der Produktion von kleineren und mittleren Auflagenhöhen, die immer häufiger von unseren Pharmakunden in Auftrag gegeben werden”,  sagt Wolfgang Staudt, Leiter Pharma Service Center Etiketten. Der Umsatz am Firmenstandort Schopfheim ist von 5,1 Mio. Euro im Jahr 2005 auf knapp zehn Millionen Euro in 2010 gestiegen.