Mo 04.04.11

Deutsche Papier richtet Vertriebsmanagement neu aus


Mit Wirkung zum 31. März 2011 hat die Deutsche Papier Vertriebs GmbH ihre Vertriebsorganisation neu gestaltet, um auf die Herausforderungen des Marktes schneller reagieren zu können.

Die bisherige Zuordnung der Verkaufsbüros in die Regionen Nord-Ost, Mitte und Süd wird zukünftig unter einer zentralen Leitung zusammengefasst.
Sönke Sudhoff, bislang Regionalleiter Mitte, übernimmt die damit neu geschaffene Position des  Vertriebsleiters und verantwortet die sieben Vertriebsstandorte, die unverändert weitergeführt werden.
Der bisherige Regionalleiter Nord-Ost, Jens Großart, konzentriert sich zukünftig auf seine Aufgabe als Leiter der Abteilungen Einkauf, Marketing und Produktmanagement. Michele Rapisarda, Regionalleiter Süd, wird am 1.10.2011 das Unternehmen verlassen und eine neue Herausforderung annehmen.