Mo 24.09.12

Neuer Chefdrucker bei Prinovis


André Limburg heißt der neue Chief Operating Officer (COO) der zu Bertelsmann gehörenden Druckerei-Gruppe Prinovis.


André Limburg, neuer Chief Operating Officer (COO) der Druckerei-Gruppe Prinovis.

Vom kommenden Jahr an übernimmt er von Nürnberg aus die Produktionsverantwortung für die deutschen Standorte. Limburg ist derzeit noch Chief Operating Officer der Benkert-Gruppe in Herne, die im Tiefdruck Produkte für die Zigarettenindustrie herstellt. Zuvor war er als Leiter Qualitäts- und Prozesssteuerung an den Nordstandorten für Prinovis tätig. Limburg berichtet ab Januar an Prinovis-CEO Bertram Stausberg, der bis zum Ende des Jahres die operative Leitung des Standorts Nürnberg zusätzlich zu seinen übrigen Aufgaben übernimmt. Dazu kommt es, weil Daniel Welzer zum 15. Oktober seine Position als Geschäftsführer der Tiefdruckerei in Nürnberg aufgibt und zu Arvato zurück kehrt, wo er in die Geschäftsführung der strategischen Geschäftseinheit Customer Services eintritt.

Unerfreulich sind hingegen die Nachrichten aus dem Prinovis-Tiefdruckstandort Itzehoe. Es heißt, dass die Prinovis-Druckerei in Itzehoe unter starkem wirtschaftlichen Druck stehe, es kursieren sogar Gerüchte über eine Schließung.  Es gibt eine betriebliche Vereinbarung zur Stellensicherung, die zum 31. Dezember 2013 ausläuft. In Itzehoe sind derzeit rund 850 Mitarbeiter beschäftigt.

www.prinovis.de