Mi 18.11.15

Spring Global Delivery Solutions will zuverlässiger Partner für weltweite Postdienstleistungen sein


2001 fusionierten drei der weltweit größten Postunternehmen. Aus dieser Allianz ist Spring Global Mail entstanden. Schon bald etablierte sich das Unternehmen als größter unabhängiger internationaler Postversandanbieter am Markt, bevor es im Jahr 2013 hundertprozentige Tochter der PostNL Group wurde. Heute bietet Spring Postdienstleistungen in über 190 Ländern an und unterhält Niederlassungen in 13 Ländern auf 3 Kontinenten.


"In den vergangenen Jahren haben wir ein erfreulich schnelles Wachstum hingelegt und uns Schritt für Schritt als E-Commerce-Service-Partner positioniert“, erklärt Freia Goederaad, Marketing & Communications Manager bei Spring. Verantwortlich für den Erfolg der Marke ist vor allem ihre Innovationskraft. Dem stimmt auch die Kommunikationschefin zu: „Wir haben erfolgreich neue Services eingeführt, wie beispielsweise eine kostengünstige Lösung für kleine Pakete sowie eine internationale Plattform für Retouren. So haben wir vom klassischen Tagespost-Anbieter den Wechsel zu einem Full-Service Anbieter mit umfassenden Brief-, Paket- und Retouren-Lösungen vollzogen. Allerdings standen wir vor dem Problem, das unser Markenbild unser neues Leistungsportfolio nicht mehr adäquat abbilden konnte. Die Marke hat nicht mehr reflektiert, wofür sie steht und nicht klar genug formuliert, warum man sich für Spring entscheiden soll. Ein Markenrelaunch war also mehr als überfällig.“
Global Delivery Solutions

Begleitet wird der Markenrelaunch von einem neuen Corporate Design, das die neue Geschäftsstrategie und Unternehmenskultur von Spring widerspiegelt. „Darüber hinaus verfolgen wir mit dem neuen Auftritt auch das Ziel, Spring an das Markenbild der PostNL Group anzupassen“, betont Freia Goederaad. Der neue Slogan "Global Delivery Solutions" macht zudem klar, wofür Spring heute und in Zukunft steht: internationale Postdienstleistungen und lösungsorientierte Services, die das Portfolio eines reinen Tagespost-Anbieters weit übertreffen. Denn die neue Stärke von Spring resultiert nicht zuletzt aus der einzigartigen Kombination von globalem Know-how verschiedener Logistiknetzwerke und solider lokaler Expertise. Durch ihr persönliches Engagement sind die Mitarbeiter bei Spring in der Lage, ihr Know-how zielgerichtet anzuwenden und zuverlässige und clevere Lösungen zu entwickeln.
 
Das neue Logo

Zentrales Element des Spring-Redesigns ist das neue Logo. Es hat die Form einer Box, das an ein Paket erinnert. Die faszinierende visuelle Gestaltung der Box inspiriert den Betrachter, die Form aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten. Die einzelnen Elemente des Logos scheinen dabei zu funkeln und ganz im Sinne der neuen Markenpositionierung neue Dimensionen aufzuzeigen. Darüber hinaus harmonieren Gestaltung und Farben mit der Corporate Identity der PostNL Group. Freia Goederaad fügt hinzu: "Die komplette Auffrischung der Marke weckt auch den Stolz, den sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kunden in der Zusammenarbeit spüren. Ich bin mir sicher, der neue Markenauftritt wird auch unser Portfolio an E-Commerce-Services voranbringen. Wir fiebern schon unseren neuen Lösungen entgegen, die bereits im nächsten Jahr auf den Markt kommen werden."

Das Ergebnis
Auch Wouter Hijzen, Managing Director Germany von Spring, zieht ein durchweg positives Fazit: "Das Ergebnis unseres Markenrelaunchs ist ein erfrischender Unternehmensauftritt, der unsere Werte widerspiegelt und unsere Ambition und Position in  unseren Märkten repräsentiert. Mit unserem neuen Markenauftritt sprechen vor vor Allem Deutsche Webshops an die ins Ausland versenden. Für Sie haben wir individuelle Lösungen geschaffen – getreu unserem Motto “we listen, we inspire, we deliver." Weitere Informationen zu unserer neuen Marke finden Sie auch auf www.spring-gds.com