Mo 12.03.18

Auf der Print4All und einer Open House von Bobst Italia präsentiert BOBST ein breites Angebot innovativer Lösungen


Auf der Fachmesse Print4All 2018 (29. Mai bis 1. Juni in Mailand / Italien) wird ein erweitertes Angebot an Druck- und Weiterverarbeitungstechnologien für alle Marktsegmente zu sehen sein. Auf seinem Stand in Halle 18 (E23/D24) wird BOBST ein sehr breites Angebot innovativer und effizienter Lösungen sowie Anwendungen für die Herstellung von flexiblen Verpackungen, Faltschachteln und Verpackungen aus Wellpappen präsentieren.



Das gilt unter anderem für die neu entwickelten Produkte und Lösungen, die der BOBST Geschäftsbereich Web-fed seit dem vergangenen Jahr vorgestellt hat. Dazu gehört zum Beispiel die neue Zentralzylinder-Flexodruckmaschine 20SEVEN. BOBST hat diese Maschine, die sowohl im konventionellen Druckprozess als auch im Druck mit festem Farbsatz in Sachen Prozessstabilität und Wiederholgenauigkeit ein neues Niveau erreicht, im Februar 2018 auf den Markt gebracht.

Im Schmalbahnbereich hebt BOBST die einzigartige Leistungsfähigkeit seiner Inline-UV-Flexodruckmaschinen und seiner Digital Automation-Konzepte hervor. Im Bereich Beschichtung und Vakuummetallisierung zeigt BOBST die Breite der Marktsegmente und Anwendungen auf, die das Unternehmen mit seinen Maschinen abdeckt. Das schließt das erweiterte Angebot an Beschichtungslösungen der Produktlinie „Coating“, den neuen Vakuummetallisierer K5 VISION und spezielle Prozesse wie AluBond® für die Verbesserung der Eigenschaften von Substraten ein.

In den Bereichen Tiefdruck und Kaschieren präsentiert BOBST live die Vorteile seiner Technologien für die Herstellung flexibler Verpackungen. So können Print4All-Besucher während der Messe das Competence Center im Werk von Bobst Italia in San Giorgio Monferrato besichtigen und hier die entsprechenden Maschinen im Live-Betrieb sehen. 

Der BOBST Geschäftsbereich Sheet-fed wird die hohe Produktivität und Produktionsqualität seiner neuesten Flachbettstanzen, Faltschachtel-Klebemaschinen und Prägefoliendruckmaschinen herausstellen. Das gilt unter anderem für die Hochleistungs-Flachbettstanze MASTERCUT 106 PER 3.0 - sie bietet an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr eine Produktionsleistung bis 11.000 Bogen pro Stunde - und die Faltschachtel-Klebemaschine MASTERFOLD 75/110. Diese Maschinen der neuesten Generation setzen Maßstäbe im Flachbettstanzen respektive im Faltschachtelkleben. Die MASTERFOIL 106 PR repräsentiert die neueste Generation der Hochleistungs-Prägefoliendruckmaschinen von BOBST und kombiniert ebenfalls Effizienz mit höchster Qualität. Schließlich unterstreicht der Geschäftsbereich Sheet-fed mit Inline-Systemen wie ACCUCHECK für die Qualitätskontrolle mit dem Ziel einer Null-Fehler-Produktion, ACCUBRAILLE GT für die Braille-Prägung sowie SPEEDWAVE 3 für das hakenfreie Falten und Kleben von Faltbodenschachteln bei höchster Produktivität die Vielseitigkeit seines Lösungsportfolios.

Darüber hinaus präsentiert BOBST auf der Print4all sein umfassendes Angebot innovativer Service-Leistungen für seine Anlagen wie unter anderem die Connected Services für die Fernüberwachung, Fernwartung und schnelle Fehlerbehebung. Diese Services helfen BOBST Kunden, ihren Maschinenpark von BOBST in bestem Zustand und auf höchstem Produktivitätsniveau zu halten.