Mi 29.08.18

SAi erhält Software-Zertifizierung für die Drucker HP DesignJet Z6610 und DesignJet Z6810


Salt Lake City, Utah, USA – SA International (SAi), der führende Anbieter von Softwarelösungen für die Gestaltung und Produktion von Beschilderung, die Digitaldruck- und die CNC-Bearbeitungsbranche, gibt heute die Zertifizierung seiner im Markt hochgeschätzten SAi-Flexi-Softwarelösung für die Verwendung mit den Druckern HP DesignJet Z6610 und DesignJet Z6810 bekannt. Die Zertifizierung hilft Druckdienstleistern ebenso wie Beschilderungs- und Displayanbietern, ihren Workflow zu rationalisieren, ihren Durchsatz zu erhöhen und Erzeugnisse hervorragender Qualität für ihre Kunden zu gewährleisten.

Druckdienstleistern sowie Beschilderungs- und Displayanbietern kann die Zertifizierung helfen, ihren Workflow zu rationalisieren, ihren Durchsatz zu erhöhen und Erzeugnisse hervorragender Qualität für ihre Kunden zu gewährleisten


Druckdienstleistern sowie Beschilderungs- und Displayanbietern kann die Zertifizierung helfen, ihren Workflow zu rationalisieren, ihren Durchsatz zu erhöhen und Erzeugnisse hervorragender Qualität für ihre Kunden zu gewährleisten

Die Zertifizierung gilt für FlexiPRINT, FlexiSIGN & PRINT, FlexiPRINT SE und HP FlexiPRINT edition v12. Sie bestätigt die Anerkennung der Software durch HP. Zudem wird durch die Zertifizierung unterlegt, dass diese Flexi-Lösungen den für beide DesignJet-Drucker geltenden strengen Leistungsanforderungen von HP vollständig gerecht werden.

Tools zur Verbesserung der Effizienz

Benutzer haben die Gewissheit, dass die Integration der Software mit ihren HP-DesignJet-Druckern nahtlos und ohne Unterbrechung der Fertigungslinien für ihre Druckerzeugnisse verläuft.

Benutzer, die erweiterte Fertigungstools benötigen – beispielsweise Verschachtelungs-, Kachel- und Farbmanagement-Optionen – erhalten mit der Zertifizierung zudem Zugriff auf einen Katalog an Tools zur Verbesserung der Effizienz. Unter anderem beinhalten diese die Fähigkeit zum Minimieren von Materialabfall und Maximieren von Gewinnmargen mithilfe des neuen Flexi-Tools zur formgetreuen Verschachtelung für den Konturenschnitt (Contour Cut True Shape Nesting Tool). Die Sonderfarben eines Druckjobs können Benutzer einfach und präzise mit den Flexi-Tools zum Abgleich benutzerdefinierter Spotfarben und zur schnellen Feinanpassung des Spotfarbenabgleichs (Spot Colour Swatch Tools) angleichen.

Eyal Friedman, Vice President, Technical Services von SAi, erklärt zur Zertifizierung: „Wie diese Zertifizierung belegt, bieten unsere Softwarelösungen weiterhin Leistungen auf höchster Ebene. Druckdienstleistern und Anbietern von Beschilderungen und Displays stehen damit eine Vielzahl von Tools zur Verfügung, die ihr Geschäft aufwerten.”

Flexi wurde als die welterste und -einzige All-in-One Design-, Druck- und Schneidesoftware konzipiert. Die Flexi-Lösung bietet Benutzern einen umfassenden Workflow aus einer Hand, vom Design bis hin zum Enderzeugnis. Benutzer können die Software wahlweise entweder direkt oder per Abonnement von SAi beziehen. Abonnenten genießen die finanzielle Flexibilität, in Stoßzeiten zusätzliche Lizenzen hinzufügen zu können und haben außerdem unverzüglich Zugriff auf die neuesten Upgrades.