Mi 01.01.20

SPRINTIS übernimmt Wulfhardt Petersohn Grafischer Fachhandel


Neue Niederlassung in Leipzig

Bildquelle: SPRINTIS Schenk GmbH & Co. KG


Bildquelle: SPRINTIS Schenk GmbH & Co. KG

Zum 1. Januar 2020 übernimmt die SPRINTIS Schenk GmbH & Co. KG im Rahmen eines Asset Deals Wulfhardt Petersohn Grafischer Fachhandel und setzt seine Expansionspolitik damit weiter fort. Mit der Firmenübernahme entsteht ein neues SPRINTIS Vertriebsbüro in Leipzig.

„Wir freuen uns über den erfolgreichen Abschluss des Asset Deals. Mit der Petersohn-Übernahme übernehmen wir den Kundenstamm, bauen unsere Marktposition regional vor Ort weiter aus und gewinnen mit Ramona Reiner eine kompetente Verstärkung unseres SPRINTIS Teams. Wichtig ist uns, den Petersohn Kunden eine Kontinuität in den Geschäftsbeziehungen garantieren zu können, die mit der Übernahme der ehemaligen Firmeninhaberin gewährleistet ist“, begründet Christian Schenk, Geschäftsführer der SPRINTIS Schenk GmbH & Co. KG seine Unternehmensentscheidung.

Im Zuge des Asset Deals zwischen Wulfhardt Petersohn Grafischer Fachhandel und der SPRINTIS Schenk GmbH & Co. KG übernimmt der Fachgroßhandel für Druckerei- und Werbebedarf in Würzburg das Produktportfolio von Petersohn, den Kundenstamm sowie die Webseite. Die ehemalige Firmeninhaberin Frau Ramona Reiner wechselt mit Firmenübernahme zum 1. Januar 2020 in ein Angestelltenverhältnis zum Würzburger Familienunternehmen.

Christian Schenk führt weiter aus „die Petersohn Kunden profitieren gleich mehrfach, denn Bewährtes bleibt und Vieles wird besser! Sie beziehen weiterhin ihr komplettes Produktsortiment zu besten Konditionen in gewohnter Qualität und Frau Reiner bleibt ihnen als Ansprechpartnerin mit Sitz im Raum Leipzig erhalten. Die Kunden können sich auf unsere langjährige Erfahrung, schnellen Lieferzeiten und günstigen Preise verlassen und profitieren vom SPRINTIS Produktangebot mit über 4.000 Artikeln – alles aus einer Hand!“

SPRINTIS mit Hauptsitz in Würzburg baut mit dieser Firmenübernahme sein Netz an Vertriebsniederlassungen weiter aus. Neben den Vertriebsbüros an den Standorten Amsterdam (Niederlanden), Büsingen (Schweiz) und Stuttgart ist SPRINTIS nun auch in Leipzig mit einer eigenen Vertriebsniederlassung vertreten.

Ab dem 1. Januar 2020 werden Besucher der Petersohn Webseite direkt auf die SPRINTIS Webseite www.sprintis.de weitergeleitet. Bei Fragen zu den Artikeln sowie Sonderanfertigungen helfen die Kundenberater gerne weiter und finden für jede projektspezifische Anforderung die passende Lösung.

Weitere Informationen zu SPRINTIS finden Sie unter www.sprintis.de! SPRINTIS – so läuft das.