Mi 08.01.20

Koenig & Bauer reduziert Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019


In einem für Koenig & Bauer weiterhin sehr anspruchsvollen Marktumfeld konnten nicht alle Aufträge wie ursprünglich erwartet gewonnen und weitere für dieses Jahr vorgesehene Abschlüsse nicht wie geplant getätigt werden. Darüber hinaus haben höhere Kosten bei der Auftragsabwicklung die Marge reduziert. Entsprechend rechnet der Vorstand der Koenig & Bauer AG im Geschäftsjahr 2019 nun mit einem Konzernumsatz auf Vorjahresniveau und einer EBIT-Marge zwischen 4 % und 4,5 %.

Den Geschäftsbericht für 2019 mit einer Prognose für das Jahr 2020 veröffentlicht Koenig & Bauer am 19. März 2020. 

Erfahren Sie hier mehr ...